Orte & Inseln

Wählen Sie hier einen Ort bzw. eine Insel für Ihren Urlaub an der Ostsee und erfahren Sie jede Menge Interessantes zu Ihrem gewählten Urlaubsziel: Sehenswertes, Sport- und Freizeit­tipps, Strandinfos, Veranstaltungen, Geschichte, Ausflugs­tipps, Unterkünfte in der Region (Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen...) und mehr.

Urlaubsorte und Urlaubsinseln


Wo ist es am schönsten an der Ostsee?

Der eine mag es kleiner, der andere größer - besuchen Sie doch einfach alle und finden Sie Ihren Lieblingsort. 😉

Urlaub in Flensburg

1 Flensburg

Die westlichste Stadt an der deutschen Ostsee: Flensburg steht für eine idyllische Altstadt, ganz viel Hafenflair, Schifffahrt und Rum, Punkte­sammlung, Handball-Bundesliga, Beate Uhse…

mehr zu Flensburg
Urlaub in Glücksburg

2 Glücksburg

Glücksburg verbinden viele mit dem Wasserschloss, Wiege der europäischen Königshäuser und heute interessantes Museum. Doch die Stadt bietet einiges mehr: Rosengarten, Therme, „Watt-Wanderung“ im Powerpark, kilometer­lange Strände, die Halbinsel Holnis ist nicht weit.

mehr zu Glücksburg
Urlaub in Kappeln

3 Kappeln

Die kleine gemütliche Hafenstadt Kappeln erstreckt sich zu beiden Ufern der Schlei, nahe der Mündung in die Ostsee. Bekannte Wahrzeichen sind die Klappbrücke und der Herings­fangzaun. Der eine oder andere denkt beim Schlendern durch den Ort vielleicht auch an Deekelsen und Dr. Bergmann – immerhin wurde in Kappeln und der Region bis 2012 für insgesamt 297 Episoden der beliebten TV-Serie „Der Landarzt“ gedreht.

mehr zu Kappeln
Urlaub in Eckernförde

4 Eckernförde (Ostseebad)

Die Kleinstadt an der Eckernförder Bucht hat viele Highlights: gleich drei Strand­abschnitte warten auf Aktive und Faulenzer, am Innen- und am Außenhafen lässt es sich herrlich spazieren, interessante Ausstellungen zeigen u. a. Werke regionaler Künstler und im Ostsee Info-Center können Sie der Strandkrabbe tief in die Augen schauen.

mehr zu Eckernförde
Urlaub in Kiel

5 Kiel (Landeshauptstadt SH)

Kiel ist die Landes­hauptstadt von Schleswig-Holstein und eine moderne Großstadt. Flanieren Sie an der Kiellinie, entlang der Häfen oder durch die Innenstadt, besuchen Sie verschiedenste Museen oder schippern mit den Förde­dampfern in die nördlichen Stadtteile Schilksee und Strande oder nach Laboe.

mehr zu Kiel
Urlaub in Hohwacht

6 Hohwacht (Ostseebad)

Das kleine Ostseebad ist etwas Besonderes: Kein Haus überragt die Bäume, eine Seebrücke heißt hier Flunder, auf der können Sie beim Open-Air-Yoga mitmachen oder sogar heiraten. Und wenn Sie Wunschsteine ins Wasser werfen, werden Ihre Wünsche wahr – so sagt man…

mehr zu Hohwacht
Urlaub in Heiligenhafen

7 Heiligenhafen (Ostseeheilbad)

Der charmante Ort unterhalb der Insel Fehmarn verzaubert mit seiner gemütlichen Altstadt und dem wuseligen Hafen, einer Zick-zack-Seebrücke, einem traumhaften Naturschutz­gebiet und vielem mehr.

mehr zu Heiligenhafen
Urlaub auf Fehmarn

8 Fehmarn (Insel)

Deutschlands zweitgrößte Insel erwartet Sie mit verschieden­artigen Küsten, Stränden, Landschaften und Orten, Trubel am Südstrand und Beschaulichkeit im Südwesten, Leuchttürmen und dem großen „Kleiderbügel“…

mehr zu Fehmarn
Urlaub in Großenbrode

9 Großenbrode (Ostseeheilbad)

Das Ostseebad liegt auf der Wagrinschen Halbinsel gleich unterhalb der Insel Fehmarn. Bummeln Sie entlang der Häfen am Burger Binnensee oder auf der Mole, auf der Seebrücke, am Strand der belebten Ostküste und am ruhigen Naturstrand im Westen.

mehr zu Großenbrode
Urlaub in Dahme

10 Dahme (Ostseebad)

Klein aber fein: Das ursprüngliche Fischerdorf ist heute ein modernes Seebad. Besonders Familien lieben das Ostseebad mit weißem Strand, Strand­promenade, Seebrücke, Leuchtturm und viel Grün in der Umgebung.

mehr zu Dahme
Urlaub in Kellenhusen

11 Kellenhusen (Ostseebad)

Bei Familien ganz oben auf der Wunschliste der Lieblings-Urlaubsorte an der Ostsee: Kellenhusen liegt an der Westküste der Lübecker Bucht. Flacher feinsandiger Strand, viel Wald in der Umgebung, Erlebnis-Seebrücke und Erlebnis-Promenade erwarten Sie.

mehr zu Kellenhusen
Urlaub in Grömitz

12 Grömitz (Ostseeheilbad)

Grömitz liegt an der Nordwestküste der Lübecker Bucht. Besuchen Sie die große und die kleine Seebrücke, Tauchgondel, Grömitzer Welle, die besondere Strand­promenade und den modernen Yachthafen…

mehr zu Grömitz
Urlaub in Haffkrug

13 Haffkrug (Ostseeheilbad)

Wo die Ostsee zu einem riesigen Plansch­becken wird: Seit 1830 besuchen Badegäste das ehemalige Bauern- und Fischerdorf. Haffkrug ist heute ein modernes Seebad, das sich seinen ursprünglichen Charme bewahrt hat.

mehr zu Haffkrug
Urlaub in Scharbeutz

14 Scharbeutz (Ostseeheilbad)

Die Seebäder in der Lübecker Bucht gelten als Bade- und Spielparadies der schleswig-holsteinischen Ostseeküste – allen voran Scharbeutz. Seebrücke, Vorplatz, lange Promenade und Kurpark sind beliebte Flanier­meilen und Plätze bunter Veranstaltungen. Baden und Wellness mit Meerblick genießen Sie vor Ort das ganze Jahr über.

mehr zu Scharbeutz
Urlaub in Timmendorfer Strand

15 Timmendorfer Strand (Ostseeheilbad)

Timmendorfer Strand reiht sich ein in die Kette der schönen Seebäder an der Lübecker Bucht. Gleich zwei Seebrücken, über drei Kilometer feiner Sandstrand, SEA LIFE, die Silhouette von Udo, grüne Kurparks und mehr machen den Ort zu einem sehr beliebten Urlaubsziel.

mehr zu Timmendorfer Strand
Urlaub in Niendorf

16 Niendorf (Ostseeheilbad)

Sonnenanbeter, Ruhe- und Erholungs­suchender oder Aktiv­urlauber – in Niendorf an der Ostsee bleiben keine Urlaubs­wünsche offen. Genießen Sie einen Bummel durch den Niendorfer Hafen und statten Sie dem Vogelpark einen Besuch ab.

mehr zu Niendorf
Urlaub in Lübeck

17 Lübeck (Hansestadt)

Lübeck trägt nicht von ungefähr den Beinamen „Königin der Hanse“: Die historische Altstadt ist UNESCO-Welterbe, die mächtigen Backstein-Kirchen zeugen noch heute vom Reichtum der Stadt zur Hansezeit, Lübecker Marzipan ist in aller Munde und das Holstentor auf manchen Münzen. Im Titten­tastergang ist Anfassen Geschichte, aber vielleicht können Sie auf dem Theaterschiff eine Beziehungs­komödie erleben.

mehr zu Lübeck
Urlaub in Travemünde

18 Travemünde (Ostseeheilbad)

Das ehemalige Fischer- und Schiffer­städtchen ist heute eine Topadresse für Badegäste aus nah und fern. Das älteste Leuchtfeuer an der deutschen Küste steht hier – inzwischen ein maritimes Museum. Sehen und gesehen werden heißt es auf der Vorderreihe, auf der Promenade und auf der Nordermole. Ein Fahrgastschiff bringt Sie bis nach Lübeck und die Travemünder Woche ist nur eines der Veranstaltungs­highlights des Ostseebads.

mehr zu Travemünde
Urlaub in Boltenhagen

19 Boltenhagen (Ostseebad)

Das gemütliche Ostseebad besticht mit Seebrücke, Buddelschiff­museum, Yachthafen und mehr. Der weiße Strand erstreckt sich sichelförmig über rund vier Kilometer und neben feinsandigen Abschnitten bietet er in nordwestlicher Richtung auch Naturstrand und Steilküste. Der Kurpark und die lange Strand­promenade laden zum Bummeln ein.

mehr zu Boltenhagen
Urlaub in Wismar

20 Wismar (Hansestadt)

Die Listung als UNESCO-Welterbe würdigt den Erhalt der historischen Altstadt, des Hafenbeckens im Alten Hafen und der majestätischen Kirchen. Geschichte begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt: Welt-Erbe-Haus, Welterbe-Lehrpfad, Wasserkunst… Doch Wismar bietet mehr! Entdecken Sie die alte und die moderne Hansestadt auf einer Fahrt mit dem Fahrgastschiff, auf einer der vielen Stadt­führungen oder auf eigene Faust.

mehr zu Wismar
Urlaub auf Poel

21 Poel (Insel)

Die kleine Insel Poel ist ein „Fleckchen“ Land ohne Stress und Hektik, über einen schmalen Damm mit dem Festland verbunden und so auch mit dem Auto zu erreichen. Aber am besten fahren Sie hier mit dem Fahrrad, genießen die Natur, idyllische Orte, malerische Häfen, weiße Sandstrände und bis zu zwölf Meter hohe Steilküsten mit Naturstränden. In Kirchdorf, Hauptort der Insel, legen Fahrgastschiffe an. – Im Sommer auch vor Gollwitz, dort gibt es dann aber nasse Füße.

mehr zu Poel
Urlaub in Rerik

22 Rerik (Ostseebad)

Rerik bietet ganz viel Wasser: auf der einen Seite die Ostsee und weiße Sandstrände neben romantischen Natur­stränden und auf der anderen Seite das Natur- und Wassersport-Paradies Salzhaff. Gehen Sie durch die Liebesschlucht, genießen Sie vom Schmiedeberg und der Seebrücke die Aussicht auf die Ostsee, auf „großer Fahrt“ mit einem Fahrgastschiff den Blick auf das kleine Ostseebad und das idyllische Salzhaff.

mehr zu Rerik
Urlaub in Kühlungsborn

23 Kühlungsborn (Ostseebad)

Kühlungsborn ist das größte Ostseebad Mecklenburgs. Gäste und Einheimische lieben die kilometer­lange Ufer­promenade und die Seebrücke, liebevoll restaurierte Villen und Gästehäuser bestimmen das Bild, der Molli stampft dampfend durch den Ort, ein Grenzturm macht DDR-Geschichte lebendig und der Strand ist auch hier einfach wunderbar.

mehr zu Kühlungsborn
Urlaub in Heiligendamm

24 Heiligendamm (Ostseebad)

Mondäne Villen neben alten Gemäuern im Dornröschenschlaf regen die Fantasie ihrer Besucher an. Spazieren Sie auf der Seebrücke aufs Meer und bewundern Sie den Anblick der „Weißen Stadt am Meer“ von der Seeseite.

mehr zu Heiligendamm
Urlaub in Warnemünde

25 Warnemünde (Ostseebad)

Das ehemalige Fischerdorf ist einer der beliebtesten Orte der mecklenburgischen Küste. – Nicht nur wegen des bis zu hundert Meter breiten feinen Sandstrands. Auf dem Leuchtturm stehend liegt Ihnen das Ostseebad zu Füßen, Roller­piloten und Kinderwagen­schieber lieben die über einen Kilometer lange Promenade, auf der Mole zerzaust Ihnen der Wind schon mal die Frisur, aber der Blick auf große Pötte wie Fähren und Kreuzliner, auf Segler und Fahrgastschiffe ist es allemal wert. Zur Warnemünder Woche wird es nicht nur am urigen Alten Strom so richtig wuselig…

mehr zu Warnemünde
Urlaub in Warnemünde

26 Rostock (Hansestadt)

Die alte Hanse- und Universitäts­stadt empfängt Sie mit langer Bummel­meile im Stadthafen, beeindruckenden Backstein­basiliken und interessanten Museen. Entdecken Sie DDR-Geschichte im ehemaligen „Stasi-Gefängnis“, besuchen Sie den größten Zoo an der deutschen Ostseeküste und erleben Sie im August hunderte Schiffe beim größten maritimen Volksfest in Mecklenburg-Vorpommern, der Hanse Sail.

mehr zu Rostock
Urlaub in Graal-Müritz

27 Graal-Müritz (Ostseeheilbad)

Das Ostseebad schmiegt sich über fünf Kilometer an die Küste, landseitig eingerahmt von ganz viel Wald, der Rostocker Heide. Beliebteste Ziele im Ort sind der Rhododendronpark und die Seebrücke, die lange Strand­promenade und natürlich der feine, weiche Sandstrand.

mehr zu Graal-Müritz
Urlaub auf Fischland-Darß-Zingst

28 Fischland-Darß-Zingst (Halbinsel)

Wie ein Bumerang ragt die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst in die Ostsee hinein. Wer einmal hier war, wird immer gern hierher zurück­kehren. Quirlige Ostseebäder, romantische Bodden­häfen, die beliebten Seebrücken und der wohl schönste Naturstrand der Ostsee ziehen magisch an.

mehr zu Fischland-Darß-Zingst
Urlaub in Stralsund

29 Stralsund (Hansestadt)

Hansestadt und UNESCO-Welterbe: Stralsund war im 14. Jahrhundert eine der bedeutendsten Städte im Ostseeraum. Stattliche Bürger­häuser und mächtige Backstein­kirchen zeugen davon noch heute. Überregional bekannt sind das Ozeaneum, das Meeresmuseum und die Gorch Fock(I). Bummeln Sie durch den Hafen und die Altstadt. Vielleicht entdecken Sie die „Arschkerbe“, eine schmale und gar nicht so dunkle Straße in der Altstadt…

mehr zu Stralsund
Urlaub auf Rügen

30 Rügen (Insel)

Deutschlands größte Ostsee-Insel bietet 574 Kilo­meter Küstenlänge, jeder Ort auf der Insel ist weniger als zehn Kilometer vom Wasser entfernt. Ein Sand-, Natur- oder Boddenstrand ist quasi immer in der Nähe. Mondäne Ostseebäder und idyllische Fischerdörfer, Seebrücken und Leuchttürme der Insel buhlen um Ihre Gunst, quirliges Strandleben gibt es ebenso wie beschauliche Badebuchten am Bodden. Schauen Sie doch mal vorbei!

mehr zu Rügen
Urlaub auf Usedom

31 Usedom (Insel)

Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands und hat alles, was das Urlauberherz begehrt: fein­sandige Ostsee­strände und natur­belassene Bodden­küsten, mondäne Seebäder und verschlafene Dörfer im Achterland, Seebrücken und Fahrgastschiffe zum Meergucken, Baumwipfelpfad und Kletterwald zum Höhenluft-Schnuppern, spannende Museen, tolle Fahrradwege, jede Menge Veranstaltungen und noch viel mehr.

mehr zu Usedom
Urlaub in Ueckermünde

32 Ueckermünde (Seebad)

Weit im Osten am Stettiner Haff, auf der Rückseite von Usedom liegt Ueckermünde, eine kleine gemütliche Stadt mit einer schönen Altstadt und beschaulichem Stadthafen. Feinsandiger Strand, ein zauberhaftes Schloss und weitere Sehenswürdigkeiten sowie ganz viel Grün in der Umgebung erwarten Sie. Wenn Sie dem Fluss Uecker bis zur Mündung ins Haff folgen, gelangen Sie in die Lagunenstadt mit Yachthafen.

mehr zu Ueckermünde

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)