Heiligendamm

„Hier ist der Blick bewunderungswürdig schön, der heilige Damm bezaubert uns gänzlich“ schrieb 1766 der englische Reise­schriftsteller Thomas Nugent, lange vor der Gründung des Seebades.
Heiligendamm verzaubert noch heute. Dunkle Buchen­wälder, weißer Strand und Wellen­rauschen laden Sie zum Träumen und Entspannen ein.

Ostseebad Heiligendamm - „Weiße Stadt am Meer“Ostseebad Heiligendamm: Strand und Seebrücke
Ostseebad HeiligendammOstseebad Heiligendamm: Strand und Seebrücke

Das älteste Seebad Deutschlands – einst groß­herzogliche Sommer­residenz und begehrtes Ausflugs­ziel der feinen Gesellschaft – erstrahlt mittler­weile wieder in neuem Glanz.
Prachtvoll hebt sich das renovierte Ensemble vom Küstenwald ab, während noch einige Schmuck­stücke der Perlenkette auf ihre Erlösung warten.
Einen unvergesslichen Blick auf die „Weiße Stadt am Meer“ genießen Sie von der Seebrücke aus.
Heiligendamm – lassen Sie sich verzaubern!


Veranstaltungstipp

07.07.202127.10.2021
Führung durch das erste deutsche Seebad Heiligendamm

Sie genießen einen wunderschönen Spaziergang durch die „Weiße Stadt am Meer“ und bestaunen das klassizistische Kurhaus und die Sommervillen des mecklenburgischen Adels.

Termin: Jeden Mittwoch
Ort: Eiscafé an der Strandpromenade, Prof.-Dr.-Vogel-Straße 16
Zeit: ab 11:00 Uhr

Weitere Termine finden Sie in der Rubrik „Veranstaltungen“.

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)