Internationales Kleinkunstfestival

voraussichtlich Ende Mai 2023

Jedes Jahr zu Pfingsten verzaubert die sonnen­verwöhnte Urlaubsinsel Usedom ihre Besucher mit einer „Reise durch die große Welt der kleinen Kunst“.

Kleinkunstfestival Usedom
Kleinkunstfestival Usedom
Kleinkunstfestival Usedom

Künstler aus aller Welt treffen sich zu einem inter­nationalen Wettbewerb und präsentieren ihre Shows voller Leidenschaft und Energie. Die Strand­promenaden, Musikmuscheln und Konzertplätze Usedoms verwandeln sich in stimmungs­volle Festival­bühnen. Seit dem 1. Festival im Jahr 2000 haben bereits über 350 Künstler teilgenommen.

Vom Freitag bis zum Montag erfreuen zahlreiche Auftritte aus Zauberei, Jonglage, Comedy, Pantomime, Straßen­theater und Animation das Publikum. Ca. 20 Künstler bzw. Gruppen behaupten sich an den drei Tagen in einem sparten­offenen Wettbewerb vor einer professionellen Jury.

Eine besondere Veranstaltung im Rahmen des Festivals ist die Gala „Varieté am Meer“ am Samstag. Dort werden außerhalb der Wertung u. a. Preis­träger aus anderen Jahren die Möglichkeit für ihren Auftritt bekommen.
Auch in anderen Seebädern der Insel Usedom werden die Künstler des Inter­nationalen Kleinkunst­festivals bei Gast­spielen zu erleben sein.

Kleinkunstfestival Usedom
Kleinkunstfestival Usedom
Kleinkunstfestival Usedom

Rückblick Programm 2022 (Auszug)

Freitag, 3. Juni
17:00 Uhr Festliche Eröffnung des Inter­nationalen Kleinkunst­festivals, Konzert­muschel Heringsdorf
 
Samstag, 4. Juni
11:00-18:00 Uhr Mit-Mach-Zirkus auf der Promenade an der Seebrücke Heringsdorf
11:00 Uhr Gastspiele in den Seebädern der Insel (Seebrücken­vorplatz Ahlbeck, Konzert­pavillon Bansin, Strand­vorplatz Karlshagen, Konzertplatz Ückeritz)
18:45 Uhr Freie Auftritte der Künstler auf der Promenade Heringsdorf
20:00 Uhr Live-Musik mit Sophie Huth & Band, Konzertmuschel Heringsdorf
20:00 Uhr „Varieté am Meer“ – ein Galaprogramm mit inter­nationalen Künstlern, Kaiserbäder­saal Seebad Heringsdorf
 
Sonntag, 5. Juni
11:00 Uhr Varieté am Morgen im Theaterzelt „Chapeau Rouge“, Heringsdorf
11:00 Uhr Gastspiele in den Seebädern der Insel (Kugel­brunnen an der Seebrücke Heringsdorf, Seebrücke­vorplatz Ahlbeck, Konzert­pavillon Bansin, Strandvorplatz Karlshagen, Konzertplatz Zinnowitz, Seebrücken­vorplatz Koserow und Promenade Trassenheide)
11:00-18:00 Uhr Mit-Mach-Zirkus auf der Promenade an der Seebrücke Heringsdorf
12:00 Uhr Gastspiel auf dem Strandvorplatz Karlshagen
15:00 Uhr Gastspiele in den Seebädern der Insel (Seebrücken­vorplatz Ahlbeck, Seebrücken­vorplatz Koserow und Promenade Trassenheide)
20:00 Uhr Old Time Rock’n Roller, Konzertmuschel Heringsdorf
20:00 Uhr „Bartuschka & die StageDiven“ im Theaterzelt „Chapeau Rouge“, Heringsdorf
22:00 Uhr Freie Auftritte der Künstler auf der Promenade Heringsdorf
 
Montag, 6. Juni
11:00 Uhr Gastspiele in den Seebädern der Insel (Kugel­brunnen an der Seebrücke Heringsdorf, Seebrücken­vorplatz Ahlbeck, Konzert­pavillon Bansin, Konzertplatz Zinnowitz)
11:00-15:00 Uhr Mit-Mach-Zirkus auf der Promenade an der Seebrücke Heringsdorf
14:00 Uhr Gastspiele in den Seebädern der Insel (Seebrücken­vorplatz Ahlbeck und Promenade Loddin)
14:30 Uhr Freie Auftritte der Künstler auf der Promenade Heringsdorf
17:30-19:00 Uhr Preisverleihung, Konzert­muschel Heringsdorf

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)