Sehenswertes

Urlaub an der Ostsee mit der ganzen Familie, zu zweit oder ganz allein – erkunden Sie die Insel Rügen! Es gibt viel zu entdecken: Naturparks, Geschichtliches, Architektur, Tierisches... Für jeden Geschmack und Anspruch ist etwas dabei. Nachfolgend stellen wir Ihnen einige interessante Ziele auf der Insel vor.

Spezial-Tipps

Erlebniswelt SPLASH Rügen | weitere Informationen anzeigen

Erlebniswelt SPLASH Rügen

Sagard

Lust auf einen abenteuer­lichen Kurzur­laub? In der Erlebniswelt SPLASH genießen kleine und große Besucher das ganze Jahr über ein breites Freizeit- und Erholungs­angebot:

  • Planschen in der Therme
  • Klettern, springen oder rutschen im Indoor­spielbereich
  • Wellnessoase mit Entspannungs­angeboten für jedes Alter
  • Saunen und Fitness­studio
  • Pool-Bistro

mehr Infos

Weitere Freizeittipps

Störtebeker Festspiele | weitere Informationen anzeigen

Störtebeker Festspiele

Ralswiek/Rügen

Jedes Jahr erleben Sie auf den Störtebeker Festspielen in Ralswiek eine neue, spannende Geschichte aus dem Leben des berühmten Freibeuters Klaus Störtebeker. Im Kampf gegen die Ungerechtig­keit und Gier der Hanse­fürsten gibt es jede Menge zu sehen:

  • Über 150 Mitwirkende, 30 Pferde, Falken und vier Koggen
  • sensationelle Spezial­effekte und halsbrecherische Stunts
  • Seiltanz- und Jongleur-Einlagen

mehr Infos

Kirche Baabe | weitere Informationen anzeigen

Kirche Baabe

Baabe

Die Form der kleinen jungen Kirche ist einem umgedrehten Boot nachempfunden. Sie begrüßt Besucher zu

  • Besichtigungen
  • Gottesdiensten
  • Konzerten
  • Ausstellungen
  • u. v. m.

mehr Infos

Haus-Kopf-Über | weitere Informationen anzeigen

Haus-Kopf-Über

Putbus

Dieses Haus macht seinem Namen alle Ehre: Unten ist oben und umgekehrt. Eigentlich ganz normale Haus­bestandteile begegnen Ihnen hier in ungewohnten Positionen:

  • kopfstehende Möbel und Gebrauchs­gegenstände
  • gegen den Himmel gerichtetes Haus­fundament
  • Aussichtplattform im Fundament

mehr Infos

Pirateninsel Rügen | weitere Informationen anzeigen

Pirateninsel Rügen

Putbus

Die Pirateninsel in Putbus ist ein 2 000 m² großer Indoor­spielplatz. Hier gibt es Spielspaß für die ganze Familie:

  • Funpark und Riesen-Wabbel­berg
  • Spielbereich für Kleinkinder
  • sechs Trampolinanlagen
  • Elektrokarts und Mehrzweck-Fußballfeld
  • u.v.m.

mehr Infos

U-Boot-Museum in Sassnitz | weitere Informationen anzeigen

U-Boot-Museum in Sassnitz

Sassnitz

Her Majesty's Submarine OTUS – ein britisches U-Boot – lädt Sie im Sassnitzer Stadthafen zur Besichtigung ein. Die vollständig erhaltene Einrichtung gestattet einen realen Einblick in die Arbeits- und Lebens­bedingungen der Besatzung:

  • Operationszentrale
  • Maschinenraum
  • zwei funktionstüchtige Periskope

mehr Infos

Rasender Roland | weitere Informationen anzeigen

Rasender Roland

Putbus

Wenn Sie schon immer einmal mit einem richtigen „rollenden Museum“ unterwegs sein wollten, sollten Sie unbedingt einen Ausflug mit dem „Rasenden Roland“ unternehmen! Die älteste Schmalspurbahn Deutschlands

  • lädt zu Fahrten zwischen Putbus und Göhren ein
  • erwartet Gäste zu regelmäßigen Sonder­fahrten
  • begeistert mit einem tollen Ausblick auf die umliegende Land­schaft

mehr Infos

Bunker am Kap Arkona | weitere Informationen anzeigen

Bunker am Kap Arkona

Putgarten

Der „NVA-Bunker“ und der Arkona-Bunker empfangen Geschichts­interessierte mit

  • informativen Führungen
  • der Ausstellung zur „Geschichte der 6. Flottille/Bug und der Volksmarine der DDR“
  • einer Dokumentation zur Geschichte Kap Arkonas von der Slawenzeit bis in die Gegenwart

mehr Infos

St.-Nikolai-Kirche Altefähr | weitere Informationen anzeigen

St.-Nikolai-Kirche Altefähr

Altefähr

Die ältesten Teile der heutigen Backstein­kirche stammen aus dem 15. Jahrhundert. Besonders beachtenswert sind

  • der Taufstein aus schwedischem Kalkstein (14. Jh.)
  • der Schnitzaltar an der Nordwange
  • die Renaissance­kanzel aus Eichen- und Kiefern­holz

mehr Infos

Fahrgastschifffahrt ab Sassnitz | weitere Informationen anzeigen

Fahrgastschifffahrt ab Sassnitz

Sassnitz

Lust auf Mee(h)r? Vom Sassnitzer Hafen nehmen Sie in der Saison verschiedene Fahrgast­schiffe mit auf eine Tour Richtung

  • Kreideküste und Königsstuhl
  • Kap Arkona & Königsstuhl
  • rund um die Insel Rügen

mehr Infos

Sassnitzer Mole | weitere Informationen anzeigen

Sassnitzer Mole

Sassnitz

Auf Ihrem Ausflug zur Sassnitzer Mole genießen Sie

  • einen 1,5 Kilometer langen Spaziergang vom Fuß bis zum Kopf der Mole
  • den malerischen Ausblick auf den Stadthafen mit seinen Bootsanlegern
  • den Geruch von frischem Fisch nach dem Anlanden der Fischer

mehr Infos

Bernsteinmuseum Sellin | weitere Informationen anzeigen

Bernsteinmuseum Sellin

Sellin

Im Zentrum des Ostseebades Sellin können Sie dem einzigen Bernsteinmuseum der Insel Rügen einen Besuch abstatten. Hier erfahren Sie jede Menge Wissenswertes zur

  • Herkunft des Bernsteins
  • wie Kleintiere oder Pflanzenteile in die Steine gelangen
  • wie man den begehrten Stein am Strand erkennen kann

mehr Infos

Marinepeilturm | weitere Informationen anzeigen

Marinepeilturm

Putgarten

Ein Abstecher zum Marine­peilturm lohnt sich! Besuchen Sie das einstige Funkfeuer und unternehmen Sie einen Blick

  • in die Künstler-Ateliers
  • wechselnden Ausstellungen mit spannenden Exponaten
  • von der Aussichts­plattform unterhalb der Glaskuppel

mehr Infos

Golfcity Rügen | weitere Informationen anzeigen

Golfcity Rügen

Putbus

Wer sich gerne sportlich betätigen möchte, findet in Golfcity Rügen bestimmt die passende Sportart:

  • 18-Loch-Golf
  • XXL-Kicker
  • Schwarzlicht-Billard
  • Airhockey

mehr Infos

Sassnitzer Fischerei- und Hafenmuseum | weitere Informationen anzeigen

Sassnitzer Fischerei- und Hafenmuseum

Sassnitz

Auf 300 Quadrat­metern Ausstellungs­fläche dokumentieren spannende Exponate die Entwicklung des früheren Fischer­dorfes zur größten Hafenstadt der Insel Rügen:

  • historische Fotos und Dokumente
  • Original­ausstellung aus DDR-Zeiten (Schiffs­modelle, Fang­geräte und Schiffs­technik)
  • Modelle des Sassnitzer Stadthafens und des Fährhafens Mukran
  • u. v. m.

mehr Infos

St.-Marien-Kirche Bergen | weitere Informationen anzeigen

St.-Marien-Kirche Bergen

Bergen

Ist man auf Rügen unterwegs, sollte kein Weg an der St.-Marien-Kirche in Bergen vorbeiführen! Die 800-jährige Dame blickt auf eine sehr wechsel­volle Geschichte, die interessante Spuren hinterlassen hat, zurück:

  • Taufbecken aus dem 14. Jahrhundert
  • Wandmalerei mit biblischen Motiven aus der Zeit der Romantik
  • Kirchturmuhr mit einem 61. Minuten­punkt

mehr Infos

Dorfkirche Groß Zicker | weitere Informationen anzeigen

Dorfkirche Groß Zicker

Groß Zicker

Die Dorfkirche in Groß Zicker wurde um 1400 errichtet und ist das älteste Gebäude auf Mönchgut. Mit dem fünfseitigen, kreuzrippen­gewölbten Chor hat der Innen­raum seine ursprüngliche Gestalt beibehalten. Zu den ältesten Ausstattungs­stücken zählen

  • die Altarmensa
  • der Sakraments­schrein
  • eine der Glocken

mehr Infos

Seebrücke Göhren | weitere Informationen anzeigen

Seebrücke Göhren

Göhren

Als Wahrzeichen des Ostseebads Göhren ist sie bei jedermann beliebt und bekannt. Sie verspricht Erholungssuchenden neue Perspektiven

  • mit einer Spazierlänge von 350 Metern
  • den Blick auf den Horizont, den Strand und die atemberaubend schöne Küste
  • die Aussicht auf den Findling „Buskam“

mehr Infos

Mönchguter Museen – Rookhus | weitere Informationen anzeigen

Mönchguter Museen – Rookhus

Göhren

Das Rauchhaus wurde 1720 erbaut und zählt damit zu den ältesten Gebäuden der Insel Rügen. Es begeistert mit einem authentischen Sammlungs­bestand:

  • historischer Garten nach biedermeier­lichem Vorbild
  • Inszenierung der Wohn-, Arbeits- und Lebens­verhältnisse der ärmeren Bevölkerungs­schichten
  • Ausstellung zur Fischerei auf Mönchgut

mehr Infos

Rügen Park Gingst | weitere Informationen anzeigen

Rügen Park Gingst

Gingst

Lust auf eine Sightseeing-­Tour der ganz besonderen Art? Der Rügenpark Gingst bietet jede Menge zu entdecken und zu erleben:

  • Miniaturland mit berühmten Sehens­würdigkeiten verschiedener Länder (Berliner Reichstag, Pyramiden von Gizeh, Weißes Haus)
  • Spielplatz und Hüpfburg
  • Streichelzoo

mehr Infos

Königsstuhl | weitere Informationen anzeigen

Königsstuhl

Sassnitz

Ihr Ausflug zum schönsten Wahrzeichen der Insel führt Sie

  • über den Wanderweg durch die ursprünglichen Buchen­wälder der Stubben­kammer
  • am Herthasee und an der Herthaburg vorbei
  • zu einer Aussichtsplattform mit einen einzigartigen Blick auf die Rügener Küste

mehr Infos

Ernst-Moritz-Arndt-Museum in Garz | weitere Informationen anzeigen

Ernst-Moritz-Arndt-Museum in Garz

Garz

Besuchen Sie Rügens ältestes Museum in Garz und machen Sie einen Rundgang durch die spannenden Ausstellungs­bereiche:

  • „Kontraste“ – Ausstellung über den Schriftsteller und politischen Publizisten Ernst Moritz Arndt
  • „Sagenhaftes Charenza“ – Ausstellung zum berühmten slawischen Burgwall auf Rügen
  • wechselnde Sonder­ausstellungen

mehr Infos

Jagdschloss Granitz | weitere Informationen anzeigen

Jagdschloss Granitz

Binz

Das Jagdschloss Granitz ist Ausflugsziel und Museum zugleich! Das Interieur überrascht mit Abwechslungs­reichtum:

  • historische Ausstellungs­räume (Marmorsaal, Esszimmer)
  • europaweit einmalige Sammlung aller auf der Welt lebenden Hirsch­arten
  • wechselnde Sonderausstel­lungen in den Bereichen Kunst und Kultur

mehr Infos

alaris Schmetterlingspark | weitere Informationen anzeigen

alaris Schmetterlingspark

Sassnitz

Vom Frühjahr bis zum Herbst zieht die Exotik des Sassnitzer Schmetterlings­parks zahlreiche Besucher in seinen Bann. Mehr als 140 verschiedene Schmetterlings­arten vier verschiedener Kontinente gibt es hier zu entdecken:

  • strahlendblaue Himmels­falter
  • farbenfrohe Passions­schmetterlinge
  • Schwalbenschwänze
  • Atlas-Seidenspinner
  • u.v.m.

mehr Infos

Freifall-Rettungsboot | weitere Informationen anzeigen

Freifall-Rettungsboot

Sassnitz

Wer den Nervenkitzel und das berühmte „Kribbeln im Bauch“ sucht, wird in Sassnitz auf Rügen garantiert fündig. Das Freifallboot verspricht ein tolles Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten:

  • freier Fall aus neun Metern Höhe
  • vier bis fünf Meter Tauchtiefe
  • Urkunde „Kapitän für Freifallboote“

mehr Infos

OZEANEUM | weitere Informationen anzeigen

OZEANEUM

Stralsund

Das ganze Jahr über lädt Sie das OZEANEUM in Stralsund zu einer unglaublichen Entdeckungs­tour ein. Die Reise beginnt am Strelasund und führt Sie

  • über die Kreideküste bis hin zur Schärensee
  • in die vielfältigen Lebensräume der Nordsee und des Nordatlantiks
  • zum Polarmeer

mehr Infos

AHOI! RÜGEN | weitere Informationen anzeigen

AHOI! RÜGEN

Sellin

Warum in ferne Länder ans Meer reisen, wenn das Inselparadies genau vor Ihnen liegt? Im Selliner Spaßbad erwartet Groß und Klein eine traumhafte Wasser- und Erholungswelt:

  • weitläufiges Wasserbecken
  • Wildwasserkanal
  • Rutsche
  • Sauna- und Wellness­bereich

mehr Infos

Fahrgastschifffahrt ab Binz | weitere Informationen anzeigen

Fahrgastschifffahrt ab Binz

Binz

Wer gerade in Binz unterwegs ist, sollte unbedingt mit der MS Binz oder MS Adler Mönchgut auf Tour über die Ostsee gehen! Die gemütlichen Ausflugs­schiffe empfangen Sie an der Seebrücke zu einer entspannten Fahrt

  • zur Kreideküste und Königsstuhl
  • zum Kap Arkona und Königsstuhl
  • „Rund um Rügen“ – Einmal um die Insel

mehr Infos

Tauchgondel Sellin | weitere Informationen anzeigen

Tauchgondel Sellin

Sellin

An der Selliner Seebrücke bringt Sie eine Tauchgondel einige Meter tief auf den Grund der Ostsee – Ein einzigartiger Ausflug, auf dem Sie

  • vorbeischwimmende Quallen und Fische entdecken
  • eine Einführung in die Ökologie und die Beson­derheiten der Ostsee erhalten
  • eindrucksvolle Naturfilme mit Korallenriffen und Haien sehen

mehr Infos

Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske/Bug | weitere Informationen anzeigen

Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske/Bug

Dranske

Besuchen Sie das Marine­historische- und Heimat­museum in Dranske und durchlaufen Sie in verschiedenen Ausstellungs­teilen die bewegte Vergangenheit der idyllischen Gemeinde:

  • Marinehistorie des Ortsteils Bug
  • Ortsgeschichte aller Gemeindeteile
  • „Störtebeker-­Galerie“
  • Fossilien­sammlung des DEFA-Schauspielers Willi Neuenhahn

mehr Infos

Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL | weitere Informationen anzeigen

Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

Sassnitz

Im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL haben Sie die Gelegenheit, auf ganz besondere Weise in die faszinierende Welt des Nationalparks Jasmund einzutauchen. Sie erfahren Wissens­wertes über

  • die Geschichte des Königsstuhls und das Jasmund-Gebiet
  • Wälder, Mooere und Wiesen
  • Gletscher, Kreidewände und zahlreiche Tiere der Region

mehr Infos

Naturerbe Zentrum Rügen mit Baumwipfelpfad | weitere Informationen anzeigen

Naturerbe Zentrum Rügen mit Baumwipfelpfad

Binz/OT Prora

Im Naturerbe Zentrum Rügen können Sie einen einzigartigen Streifzug in luftige Höhen unternehmen und weitere tolle Angebote nutzen:

  • Baumwipfelpfad zum Aussichtsturm
  • Adlerhorst mit Aussichts­plattform
  • Informations­zentrum mit Ausstellungs­bereich
  • Gaststätte und Abenteuer­spielplatz

mehr Infos

Seebrücke Sellin | weitere Informationen anzeigen

Seebrücke Sellin

Sellin

Einfach herrlich dieser Blick auf die Küste von Rügen! Die Selliner Seebrücke empfängt Sie

  • mit 400 Metern Länge
  • Fahrgastschifffahrten in die benachbarten Ostseebäder
  • gemütlichen Sitzbänken
  • Seebrückenrestaurant mit Kaffee, Kuchen und herzhaften Gerichten

mehr Infos

Kreidemuseum Gummanz | weitere Informationen anzeigen

Kreidemuseum Gummanz

Sagard

Auf der Halbinsel Jasmund im Nordosten der Insel Rügen erwartet Sie das einzige Kreide­museum Europas. Hier gibt es jede Menge zu entdecken und zu bestaunen:

  • Ausstellung zur Rügener Erd- und Kultur­geschichte
  • Originalschauplatz des Kreide­abbaus
  • Kreidelehrpfad
  • Naturlehrpfad
  • u. v. m.

mehr Infos

Mönchguter Museen – Heimatmuseum | weitere Informationen anzeigen

Mönchguter Museen – Heimatmuseum

Göhren

Das Mönchguter Heimatmuseum behandelt das Leben auf dem Mönchgut von seinen historisch fassbaren Anfängen bis in die jüngere Vergangenheit. Es deckt ein breites Spektrum an Informations- und Wissens­bereichen ab:

  • Geologie und Geographie des Mönchguts
  • Wohnen und Hauswirtschaft der Mönchguter Fischbauern
  • Seefahrt auf dem Mönchgut
  • „Mönchguter Trachten“ und Exponate der regionalen Volkskunst

mehr Infos

Wasserskianlage – cable park Rügen | weitere Informationen anzeigen

Wasserskianlage – cable park Rügen

Zirkow

Sport- und Strandfreaks sind hier bestens aufgehoben! Beim Wasserski- und Wakeboard­fahren erleben Sie rasante Höhen­flüge und spritziges Wasser­vergnügen. Sportliches Zubehör und Gelegenheit zum Entspannen finden Sie außerdem.

  • Equipment-Verleih & Einsteiger­kurse
  • Terrasse, Sonnen­liegen und Strand
  • Imbiss

mehr Infos

Schinkel-Leuchtturm Kap Arkona | weitere Informationen anzeigen

Schinkel-Leuchtturm Kap Arkona

Putgarten

Am Kap Arkona öffnet das berühmteste Wahrzeichen der Insel Rügen Ihnen die Tür zu einem spannenden Rund­gang und zeigt Ihnen

  • Ausstellungen zu maritimen Themen
  • eine Aussichts­plattform
  • eine wunderschöne Sicht über Rügen und die Halb­insel Wittow

mehr Infos

Neuer Leuchtturm Kap Arkona | weitere Informationen anzeigen

Neuer Leuchtturm Kap Arkona

Putgarten

Direkt neben dem Alten Leuchtturm hat zu Beginn des 20. Jahrhunderts der Neue Leuchtturm seinen Dienst als Seezeichen angetreten. Alle 17,1 Sekunden sendet ein Drehwerk ein Orientierungs­signal auf die Ostsee. Besucher begeistern sich für

  • die Aussichts­plattform in 28 Metern Höhe
  • den Blick in alle vier Himmels­richtungen über die Insel und die Ostsee

mehr Infos

Schlosskirche Putbus | weitere Informationen anzeigen

Schlosskirche Putbus

Putbus

Die Putbuser Schlosskirche wird Ihnen als etwas ganz Besonderes in Erinnerung bleiben! Der licht­durchflutete Bau ist Teil des klassizistischen Ensembles im Schloss­park und zeichnet sich aus durch

  • einen dreischiffigen Kirchenraum
  • offene Arkaden mit Fenstern
  • eine Orgel, mehrere Plastiken und ein Altarbild

mehr Infos

Dokumentationszentrum Prora | weitere Informationen anzeigen

Dokumentationszentrum Prora

Binz OT Prora

Der berühmte „Koloss von Rügen“ empfängt Sie zu einem Besuch der Dauer­ausstellung „MACHTUrlaub“ und informiert über

  • die Planung und Bau­geschichte des „KdF-Seebades“
  • Bedeutung Proras im Rahmen der Arbeits- und Sozial­geschichte des National­sozialismus
  • die Arbeits- und Lebenswelt im „Dritten Reich“

mehr Infos

DINOSAURIERLAND RÜGEN | weitere Informationen anzeigen

DINOSAURIERLAND RÜGEN

Spycker

Auf Rügen bietet Ihnen das Dinosaurierland einen beein­druckenden Rückblick auf das Leben vor 144 bis 65 Millionen Jahren. Ein Rundgang über das Gelände verspricht Klein und Groß einen unterhaltsamen Tag:

  • Dinosaurier-­Freilichtmuseum
  • Erlebnispfad zur Geschichte der Dinosaurier
  • Dinokino und Dinoquiz
  • u.v.m.

mehr Infos

Seebrücke Binz | weitere Informationen anzeigen

Seebrücke Binz

Binz

So ein Schmuckstück sieht man selten! Als zweitlängste Seebrücke der Insel Rügen weiß diese Schönheit das ganze Jahr über ihre Besucher in den Bann zu ziehen

  • mit rund 370 Metern Länge
  • Fahrgastschifffahrten zum Kap Arkona, nach Sassnitz, Sellin, Göhren oder Usedom
  • Binzer Seebrückenfest mit Höhenfeuerwerk
  • u.v.m.

mehr Infos

Kletterwald Binz/Prora | weitere Informationen anzeigen

Kletterwald Binz/Prora

Binz Prora

Mutige Besucher finden hier eine spannende Welt aus Balken, Netzen, Tauen und Brücken:

  • 10 Parcours mit 17 rasanten Seil­bahnen
  • Aktionen wie z.B. Tarzan-Jump und freihängende Kletter­wände
  • Teambereich mit Toprope-­Elementen, Niederseil­elementen und Team­wippe

mehr Infos

Fahrgastschifffahrt ab Sellin | weitere Informationen anzeigen

Fahrgastschifffahrt ab Sellin

Sellin

Von März bis November steuern die beliebten Fahrgastschiffe die Selliner Seebrücke an und bitten Jung und Alt zur Ausfahrt über die weite Ostsee: Mit der MS Binz oder der MS Adler Mönchgut schippern Sie

  • Kreideküste und Königsstuhl
  • „Rund um Rügen“ – Einmal um die Insel

mehr Infos

Uferkapelle Vitt | weitere Informationen anzeigen

Uferkapelle Vitt

Vitt

Sie sind immer auf der Suche nach dem Besonderen? Allein die Optik der Uferkapelle in Vitt unterscheidet sich stark von dem klassischen Kirchen­bau und ist daher besonders sehenswert:

  • acht­eckiger Bau mit sechs dreiteiligen Spitzbogen­fenstern
  • reeetgedecktes Dach
  • Dachspitze mit Eichen­kreuz

mehr Infos

Galileo Wissenswelt Rügen | weitere Informationen anzeigen

Galileo Wissenswelt Rügen

Binz

In Prora erleben Sie auf rund 3 000 m² außer­gewöhnliche Experimente und überraschende Phänomene:

  • physikalische Experimente
  • Versuche zum Mitmachen und Ausprobieren
  • begehbare Organmodelle

mehr Infos

Sandskulpturen-Ausstellung in Binz | weitere Informationen anzeigen

Sandskulpturen-Ausstellung in Binz

Binz OT Prora

Jedes Jahr begeistert das Rügener Sandskulpturen­festival kleine und große Besucher mit ausgefallener Kunst, die es echt in sich hat! Kinder und Erwachsene

  • bestaunen Arbeiten von Künstlern aus ganz Europa
  • bauen im Spielzeit eigene Skulpturen aus Spezialsand
  • wetterunabhängig im „Glaspalast“

mehr Infos

Fahrgastschifffahrt ab Göhren | weitere Informationen anzeigen

Fahrgastschifffahrt ab Göhren

Göhren

In der Saison holt Sie die MS Adler-Mönchgut an der Göhrener Seebrücke zu verschiedenen Touren ab. Sie entscheiden zwischen

  • der Tour „Kreideküste und Königsstuhl“
  • und der Fahrt „Rund um Rügen“ – einmal um die Insel

mehr Infos

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)