Natur-Schatzkammer

Starten Sie einen Familienausflug nach Neuheide in die einzig­artige Natur-Schatzkammer, die über 60 000 Ausstellungs­stücke zeigt. In zehn verschiedenen, thematischen Bereichen bestaunen Sie eine umfang­reiche Auswahl an Schätzen und Fundstücken der Natur und naturechte Tierpräparate.

Naturschatzkammer und ParadiesgartenSchmetterlingssammlung

Funkelnde Edelsteine & Mineralien

Faszinierende Formen, prächtige Farben und Licht­effekte, vom Amethyst bis zum Zirkon – über 2 000 Exponate aus mehr als 60 Ländern der Erde können Sie in einer der größten nord­deutschen Edelstein­ausstellungen entdecken.

EdelsteinsammlungMuschelsammlung

Muscheln & Schneckengehäuse – außergewöhnliche Formen

Ob schlicht in Form und Oberfläche, bizarr anmutend, wie aus Porzellan oder perlmuttern schillernd: Sie sehen mehr als 50 000 wunder­schöne und besonders einzig­artige Muscheln und Schnecken­gehäuse.

Bernsteine aus aller Welt

Das „Gold des Meeres“ umgibt eine besondere Faszination. Jedes der fossilen Harze ist in Form und Farbe einmalig. Am wohl eindrucks­vollsten sind die sogenannten „Inklusen“ – Bernsteine, in denen Pflanzen­teile oder Tiere eingeschlossen sind.

Bernsteinausstellung

Zeugen der Erdgeschichte – Fossilien

Pflanzliche und tierische Versteinerungen sind Spuren längst vergangenen, ausgestorbenen Lebens in Vielfalt und Perfektion. Dazu gehören Ammoniten, Donnerkeile und Seeigel, gefunden im Ostseeraum, dem Baltikum, aber auch einige Fossilien aus anderen Weltregionen.

InsektensammlungTierpräparationen

Vielfalt von Schmetterlingen & Insekten

Betrachten Sie die wunderbare Welt der Schmetterlinge, Käfer und Libellen in präparierter Form! Von der Zwergmotte, dem kleinsten Falter der Welt, bis zum großen Atlas­spinner und Riesen­bock­käfer, von perfekt getarnt bis zu auffällig metallisch-schillernd.

Heimische Tierwelt in einmaliger Präparation

Vom zentimeterkleinen Zaunkönig bis zum Seeadler mit über zwei Metern Flügel­spanne, von der putzigen Zwergmaus bis zum majestätischen Rothirsch können zahlreiche naturechte Exemplare aus der Nähe betrachtet werden. Gezeigt werden Präparationen aus Meisterhand mit artenschutz-rechtlichen Präparations­genehmigungen nach dem aktuellen nationalen und inter­nationalen Naturschutz­recht.

KleintierpräparationenWildtierpräparationen

Krabbelgang unter der Erde

Direkt unter dem Säugetier­abteil kommen Sie in einem Krabbelgang dem Leben unter der Erdober­fläche auf die Spur: Hier schauen Sie beim Fuchs-, Marderhund- und Dachsbau direkt hinter die Kulissen. Auch fluoreszierende Steine und Mineralien werden gezeigt.

Ein wichtiges Lebewesen: der Pilz

Pilze sind faszinierend, lebenswichtig und essbar; einige allerdings auch tödlich. Mehr als 250 Arten werden in der ganz­jährigen Ausstellung präsentiert. Highlight des Jahres ist im Herbst die große, inter­national besuchte Frischpilz­ausstellung mit bis zu 400 Arten in authentischer Lebensraum­kulisse.

PilzausstellungPilzausstellung

Paradiesgarten

Lassen Sie die Blütenpracht der Rosen und Stauden auf 1 500 Quadrat­metern Paradies­garten­fläche auf sich wirken! Blütenduft liegt in der Luft: Bis zu 2 000 Schmetter­linge werden von den süßen Düften in den warmen Monaten angelockt.

Im Museumsshop sind tausende ausgefallene Artikel in allen Preis­lagen käuflich zu erwerben. Bernstein, Edelsteine und Schmuck – ob als Souvenir, Glücksbringer oder als Geschenk für jeden Naturliebhaber.

Edelsteine und MineralienMuseumsshop

Öffnungszeiten:

Täglich (auch an Feiertagen) 09:00 bis 18:00 Uhr

Führungen
Für Gruppen ab 10 Personen werden (bei vorheriger Anmeldung) kostenlose Führungen (ca. 2 Stunden) durch die Ausstellung angeboten.

+++ Aufgrund der aktuellen Lage kann es zu kurzfristigen Änderungen des Programms, der Öffnungszeiten bzw. zu Schließungen der Einrichtungen kommen. +++

Anschrift/Kontakt

Naturschatzkammer Neuheide
Ribnitzer Landweg 2
18311 Neuheide

038206 79921

Auf Google Maps anzeigen

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)