Kurioses Muschel-Museum

+++ Achtung: Das Museum ist geschlossen! +++

Ein ungewöhnliches Museum, nicht nur zum Informieren, sondern auch zum Schmunzeln... Sie sahen in dem Museum (in Kalkhorst im Klützer Winkel an der Ostsee) über 3 000 „Hinterlassenschaften“ der Meeres­bewohner von Ost-, Nord- bis Übersee – eine faszinierende Vielfalt von Formen, Farben und Mustern: Kaum zu glauben, dass es „wabbelige und schleimige“ Muscheln und Schnecken waren, welche diese kalkigen Bauwerke unter Wasser geschaffen haben!


ostsee-zimmervermittlung.de - Unterkunft für Ihren Urlaub an der Ostsee Über 20 000 Unterkünfte auf www.ostsee-zimmervermittlung.de


In diesem amüsanten Museum kamen auch „Museums­muffel“ auf ihre Kosten. Jedes der faszinierenden Ausstellungs­stücke erhielt eine wort­künstlerische Fantasie­bezeichnung, humorvoll oder manchmal auch nachdenklich stimmend: „zitternde Finger“, „rosa Unterwäsche“, „Unfallwagen“...

Auf Google Maps anzeigen

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)