Kurioses Muschel-Museum

+++ Achtung: Das Museum ist zurzeit geschlossen! +++

Mehr Informationen

Ein ungewöhnliches Museum, nicht nur zum Informieren, sondern auch zum Schmunzeln... Sie sahen über 3 000 „Hinterlassenschaften“ der Meeres­bewohner von Ost-, Nord- bis Übersee – eine faszinierende Vielfalt von Formen, Farben und Mustern: Kaum zu glauben, dass es „wabbelige und schleimige“ Muscheln und Schnecken waren, welche diese kalkigen Bauwerke unter Wasser geschaffen haben!


ostsee-zimmervermittlung.de - Unterkunft für Ihren Urlaub an der Ostsee Über 20 000 Unterkünfte auf www.ostsee-zimmervermittlung.de


In diesem amüsanten Museum kamen auch „Museums­muffel“ auf ihre Kosten. Jedes der faszinierenden Ausstellungs­stücke erhielt eine wort­künstlerische Fantasie­bezeichnung, humorvoll oder manchmal auch nachdenklich stimmend. Nahezu alle Lebens­bereiche wurden berührt: von der Parteien­landschaft über Märchen und Handwerk bis hin zu menschlichen Krankheiten. Man musste einfach gesehen haben, warum Gehäuse zum Beispiel Namen wie „rosa Unterwäsche“ oder „Unfallwagen“ trugen.


Öffnungszeiten

Das Museum ist geschlossen, das Gebäude wird durch einen Neubau ersetzt.
Das Gelände wird in das neue Projekt „Minimare“ – ein Freizeitpark – integriert.

+++ Auf Grund der aktuellen Lage kann es zu kurzfristigen Änderungen der Öffnungszeiten bzw. Schließungen der Einrichtungen kommen. +++

Anschrift/Kontakt

Kurioses Muschel-Museum
Friedensstraße 24
23942 Kalkhorst

0157 78928446

Auf Karte anzeigen

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)