Wind- und Kitesurfen auf Usedom

Sowohl Anfänger, "Auffrischer" als auch Profis unter den Wassersportlern kommen auf der Insel Usedom auf ihre Kosten. Die verschiedenen Reviere bieten für (fast) jeden Anspruch und bei den unterschiedlichsten Wetterlagen und Windrichtungen beste Bedingungen.
Windsurfen auf Insel UsedomWindsurfen auf Insel Usedom
In den Wasserportschulen auf der Insel Usedom können Sie Windsurfen und Kiten von der Pike auf lernen. In kleinen Gruppen, gemischt oder nur unter Frauen oder Mädchen, wird Ihnen theoretisches Wissen über die Grundlagen des Sports vermittelt.
Kitesurfen auf Insel UsedomKitesurfen auf Insel Usedom
Nach ersten Trockenübungen mit dem Surfsegel und Flugübungen mit dem Trainerkite an Land, geht es so schnell wie möglich aufs Wasser. Innerhalb weniger Tage werden Sie schon erste Meter und kleinere Manöver fahren.
Kitesurfen auf Insel UsedomKitesurfen auf Insel Usedom
Meistens brauchen Sie in den Wassersportschulen nur eine Badehose oder einen Bikini, ein Handtuch und etwas Warmes zum Anziehen nach der Übungseinheit auf dem Wasser. Den Rest stellt die Schule, wenn Sie einen Kurs gebucht haben: Neoprenanzug, Trapez, Schwimmweste und zum Kitesurfen Helm, Kite, Bar, Safety Leash und Board.
Aber Wassersport macht hungrig - packen Sie Essen und Trinken ein!
Kitesurfen auf Insel UsedomKitesurfen auf Insel Usedom
Kursangebote auf einen Blick:
  • nur für Frauen oder Mädchen
  • für Kinder
  • für Gruppen
  • Schnupperkurs
  • Anfängerkurs
  • Kitecamp, Kinder-Kitecamp
  • Aufbaukurs
  • betreutes Kiten mit dem eigenen Material
Wassersport auf Insel Usedom
Windstille mögen die Wind- und Kitesurfer gar nicht. Aber für diese Wetterlage gibt es ja "SUP": Stand-Up-Paddling. Auf einer Art Surfbrett stehend bewegen Sie sich mit einem Stechpaddel vorwärts.
Brett und Paddel können Sie bei Wassersportanbietern am Strand ausleihen und sich natürlich auch zeigen lassen, wie es geht!
Und auch Skimboarden geht bestens bei wenig Wind.
Kitesurfen lernen können Sie z. B.
in Kamminke (Haff) oder Ahlbeck (Ostsee) bei der Kitesurfschule "Kite-Fieber" (Ort wird kurzfristig je nach Wind- und Wetterlage vereinbart)
Telefon Mobil 0176 10419290

nach oben


Zuklappen