Kirche Koserow

Kirche Koserow
Kirche Koserow

Zweifelsohne zählt die Kirche von Koserow zu den ältesten „Bewohnern“ der Insel:
Nachdem sie Ende des 13. Jahr­hunderts noch als Feldstein­kirche errichtet wurde, ließ man sie rund 200 Jahre später um einen neuen Altarraum und Turm erweitern.
Die früher noch flache Holzdecke wurde im 19. Jahr­hundert so angehoben, dass sie an einen umgekehrten Schiffsrumpf erinnert. Einen Hauch angenehmes maritimes Flair strahlt auch das in der Kirche hängende Votiv­schiff aus: Einige Fischer aus Ückeritz stifteten es nach einer Rettung aus Seenot.

Die Taufschale und die Altar­leuchter stammen aus der Zeit um 1650. Letztere ziehen mit ihrer außer­gewöhnlichen Symbolik die Blicke auf sich: Während sich Adam und Eva den Apfel – das Zeichen der Sünde – reichen, zeigen die Arme des Lebens­baumes in der Mitte ein Kreuz als Ausdruck der Versöhnung.
Über der Taufe hängt eine im Volksmund als „Vinetakreuz“ bezeichnete schwedische Schnitz­arbeit aus dem 15. Jahr­hundert. Die Insel­chronik berichtet, dass es von Koserower Fischern in der Ostsee gefunden wurde.

Eingang zur Kirche
Eingang zur Kirche
Kirchenaltar
Kirchenaltar
Innenbereich mit Orgel
Kirchenorgel

Bekanntheit erreichte die Koserower Kirche allerdings nicht nur durch ihre wechsel­volle Bau­geschichte und imposante Erscheinung, sondern auch durch den 1843 veröffentlichten Roman „Die Bernsteinhexe“ von Willi Meinhold – einem pommerschen Pfarrer.
Bis heute ist die Koserower Kirche – vor allem in den Sommer­monaten – Kulisse für wunder­schöne Konzerte, Lesungen und das inzwischen zur Tradition gewordene Sommer­theater „Klassik am Meer“.


Öffnungszeiten Anfahrt

Veranstaltungen vor Ort

Usedom

Premiere: Theatersommer KLASSIK AM MEER – „Peer Gynt"

am 05.07.2024

Das Theaterhighlight des Sommers: Freuen Sie sich auf „Peer Gynt“ – das große dramatische Gedicht von Henrik Ibsen – als Monolog inszeniert.
Mit: Peter Bause
Bearbeitung und Regie: Philip Tiedemann

mehr Infos In Kalender eintragen Veranstaltung merken

Zeit:

ab 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Evangelische KircheFischerstraße17459 Koserow

Infos/Tickets:

01806 700733
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Usedom

Premiere: Theatersommer KLASSIK AM MEER – „Schloss Gripsholm"

am 12.07.2024

Das Theaterhighlight des Sommers: Freuen Sie sich auf „Schloss Gripsholm“ – eines der bekanntesten Werke des Autors...
Es spielen Johann Christof Laubsch, Anna Maria Bednarzik, Jonathan Kutzner, Sow Maimouna sowie Simone Winde.
Regie: Angelika Perdelwitz

mehr Infos In Kalender eintragen Veranstaltung merken

Zeit:

ab 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Evangelische KircheFischerstraße17459 Koserow

Infos/Tickets:

01806 700733
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)

Öffnungszeiten

Offene Kirche

Juni bis September
Montag bis Freitag 10:00  12:00 Uhr

Oktober bis Mai
donnerstags 11:00  12:00 Uhr auf Anfrage im Kirchenbüro

Gottesdienst

jeden Sonntag 10:00 Uhr

Konzertsommer

mittwochs 20:00 Uhr

Anschrift/Kontakt

Evangelische Kirche Koserow
Fischerstraße 35
17459 Koserow

038375 20279

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)