Stralsunder Weihnachtsmarkt

voraussichtlich Ende November bis Ende Dezember 2021
(Markt 2020 abgesagt)

Schlendern, Bummeln, Schlemmen

Wer sich auf das schönste Fest des Jahres einstimmen möchte, hat auf dem Stralsunder Weihnachts­markt vier Wochen lang die Gelegenheit dazu: Kunst, Kulinarik und Kurzweil sorgen für Gaumen­freuden und Ausgelassenheit auf dem ältesten dokumentierten Weihnachts­markt an der Ostseeküste! – So vergeht die Zeit bis Heiligabend wie im Flug...

Weihnachtsmarkt in der Hansestadt StralsundWeihnachtsmarkt in der Hansestadt Stralsund

Kunsthandwerk im Rathauskeller

Alljährliches Highlight auf dem Stralsunder Weihnachts­markt ist der beliebte Kunst­hand­werker­markt im Rathaus­keller: Rund 40 Aussteller präsentieren ein breites Angebot, das keine Wünsche offen lässt: Die kreative und viel­fältige Auswahl an Keramik, Schmuck, Holz- oder Filzwaren und vieles mehr wird Sie begeistern! Bestimmt lässt sich hier auch die eine oder andere Kleinigkeit für Ihre Liebsten zum Nikolaus oder zu Weihnachten finden...
Der 1 500 Quadratmeter große Gewölbe­keller ist der größte seiner Art im Ostsee­raum und bietet darüber hinaus ausreichend Platz für ein unterhalt­sames Weihnachts­programm für Kids und Eltern, den traditionellen Weihnachts­baum­verkauf am dritten Advent und gemütliche Glühwein­stände.

Ausstellung im Rathauskeller

Auch 2020 erwartet Sie ein Informations- und Verkaufs­stand der Hansestadt Stralsund mit Material rund um das Thema Welterbe. – Unkonventionelle Geschenk­ideen inklusive! Wer nicht nur Aufmerksam­keiten zum bevor­stehenden Fest sucht, sondern gleichzeitig Gutes tun möchte, kann Steine aus dem Rathaus­boden in Form einer Schuppe, eines Pfeils oder einer Briefmarke erwerben. Fünf Euro des Kauf­preises fließen in Sanierungs­projekte der Altstadt.

Fahrgeschäfte auf dem Neuen MarktSchlemmereien auf dem Weihnachtsmarkt

Rummel auf dem Neuen Markt

Wie jedes Jahr erstrahlt auch der Neue Markt in zahl­reichen bunten Farben und lädt die ganze Familie zu rasanten Karussell­fahrten ein: Der beliebte „Breakdancer“ sorgt für den richtigen Schwung und beim Auto­scooter zeigt sich schnell, wer das nötige Geschick und echtes Durchhalte­vermögen für ungewöhnliche Spritz­touren hat. Wer nach all der „Aufregung“ mal eine Pause braucht, findet an zahl­reichen Markt­buden süße und herzhafte Stärkungen. Bei gebrannten Mandeln, Zucker­watte, Bratwurst oder Steak sammelt man schnell wieder Kraft für die nächste Runde...

„Polarexpress“ und Glühweinhütten des WeihnachtsmarktsKinderkarussell auf dem Alten Markt

Besuchen Sie den Stralsunder Weihnachts­markt und erleben Sie Tradition, Spaß und Gemütlichkeit!


Programmübersicht:

  • Rathauskeller – Ausstellung von ca. 40 Händlern und Kunst­handwerkern
  • Alter Markt – Kinderkarussells, Kontor und Eisbahn
  • Neuer Markt – Schaustellermarkt mit Fahr­geschäften

Tägliche Veranstaltungen

  • Rathauskeller – Trockenfilzen für Jung und Alt, ganztägig
  • Rathauskeller – Märchenstunde, Montag bis Freitag 16:00 Uhr, Samstag und Sonntag 12:30 und 16:00 Uhr
  • Rathauskeller und Alter Markt – Der Weihnachts­mann kommt zu Besuch, 14:30 bis 15:30 Uhr
  • Neuer Markt – Öffnen des Advents­kalenders und „Sprechstunde“ beim Weihnachts­mann, 16:30 bis 17:30 Uhr

Öffnungszeiten:

Alter Markt, Neuer Markt und Rathauskeller
Ende November bis Ende Dezember 2021
Montag bis Donnerstag 11:00-20:00 Uhr, Rathauskeller bis 19:00 Uhr
Freitag bis Samstag 11:00-22:00 Uhr, Rathauskeller bis 20:00 Uhr
Sonntag 11:30-20:00 Uhr, Rathauskeller bis 19:00 Uhr
Lange Einkaufsnacht bis 23:00 Uhr, Rathauskeller bis 22:00 Uhr

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)