see more jazz – Jazzfestival Rostock

Jazzfestival im Zoo Rostock
Jazzfestival im Zoo Rostock

16. bis 18. August 2024

Seien Sie dabei, wenn Jazzdiskurs & Jazzclub Rostock e.V. Mitte August zu drei wunder­vollen Jazzevents einladen. Neben jazzigen Klängen bekannter Künstler auf der Bühne genießen Sie die entspannende Atmosphäre im Zoo und in der Kunsthalle!

Am Freitag- und Samstagabend erleben Sie im Rostocker Zoo zwei Jazzkonzerte unter freiem Himmel. Jazzliebhaber lauschen klassisch in Stuhl­reihen oder gemütlich an Tischen der Musik, auf dem Festplatz in unmittel­barer Nachbarschaft von Pinguinen und Affen. Konzerte mit dem besonderen Flair – echte Sommer­jazzabende eben!
Sonntagvormittag steht dann noch ein Konzert in der Kunsthalle auf dem Programm des Festivals.

Jazzfestival im Zoo Rostock
Jazzfestival im Zoo Rostock

see more jazz hat sich in Rostock in den letzten Jahren als einziges, national bekanntes Jazzfestival fest etabliert. Kontakte und jahre­lange Zusammen­arbeit mit Berliner, Hamburger und Leipziger Jazzclubs sowie dem Kopenhagener Jazz­festival und der dänischen Jazzszene sprechen für weitere Vorzüge des Rostocker Festivals „see more jazz“.

Und es ist längst kein Geheimtipp mehr: Mittler­weile reisen Gäste aus Hamburg, Süd­deutschland und Skandinavien an.


16. bis 18. August 2024
In Kalender eintragen

Nächster Termin

16. bis 18. August 2024

Programm 2024

Freitag, 16. August, im Zoo
ARTUR RUTKEVICH QUINTETT (D) (18:45 Uhr)
MANOU GALLO und Band (B) (19:45 Uhr)
LEHMANNS BROTHERS « Playground » (F) (21:00 Uhr)

Samstag, 17. August, im Zoo
NIELS LAN DOKY TRIO „Yersterday´s Future“ (DK) (19:00 Uhr)
Ida Nielsen & the Funkbots (DK) (20:45 Uhr)

Sonntag, 18. August, Kunsthalle
TUOMAS A. TURONEN Lifesparks (FIN) (11:00 Uhr)

Unterkunft suchen

Verbinden Sie jazzigen Konzertgenuss mit einem Aufenthalt in Rostock.

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)