Sehenswertes

Kiel hat viele aufregende Gesichter! Hier erleben Sie das ganze Jahr über Kunst, Kultur, Maritimes und Stadt­geschichte hautnah. Außerdem lädt Sie eine Vielzahl an Geschäften zum entspannten Bummeln, Schnökern und Shoppen ein. Wir geben Ihnen wissens­werte Tipps für einen abwechslungs­reichen Besuch in Kiel.

In Kiel

Museumsbrücke Seegarten | weitere Informationen anzeigen

Museumsbrücke Seegarten

Kiel

Auf einem Rundgang durch den „Seegarten“ erleben Sie eine unterhaltsame Reise in Kiels maritime Vergangenheit. Einzigartige Exponate machen den Ausflug so richtig spannend:

  • Tonnenleger „Bussard“
  • Feuerlöschboot „Kiel“
  • Seenotrettungs­kreuzer „Hindenburg“
  • „Brausebude“

mehr Infos

Computermuseum Kiel | weitere Informationen anzeigen

Computermuseum Kiel

Kiel

Die zum Teil denkmal­geschützten Exponate des Kieler Computer­museums repräsentieren die Entstehung der Informations­technologie von ihren Anfängen bis zum Jahr 2000:

  • Begründer des Computer­zeitalters, ihre Träume und Triumphe
  • erste digitale Rechenanlagen
  • Home- und Kleinstrechner

mehr Infos

Stadtmuseum Warleberger Hof | weitere Informationen anzeigen

Stadtmuseum Warleberger Hof

Kiel

Im ältesten noch erhaltenen Adelshof der Hansestadt Kiel ist das Kieler Stadtmuseum untergebracht. Auf rund 500 m² erfahren Sie Wissenswertes

  • zu spannenden stadt- und kultur­geschichtlichen Themen des 19. und 20. Jahrhunderts
  • über die Stadtarchäologie und das jüdische Leben in der Hansestadt
  • zur Kieler Arbeitswelt und dem Stadtbild zu verschiedenen Zeiten

mehr Infos

Kieler Kloster | weitere Informationen anzeigen

Kieler Kloster

Kiel

Begeben Sie sich auf einen spannenden Rundgang durch die Gemäuer des Kieler Klosters – dem Gründungsort der Stadt! Zusätzliche Angebote wie Ausstellungen und Konzerte ermöglichen es Ihnen, das historische Flair des Klosters zu genießen.

mehr Infos

Aquarium GEOMAR Kiel | weitere Informationen anzeigen

Aquarium GEOMAR Kiel

Kiel

Im Kieler Aquarium können Sie viele Bewohner unserer Meere, Seen und Flüsse näher kennenlernen und in die Welt tropischer Korallen­riffe „abtauchen“. Mehr als 30 Schaubecken präsentieren:

  • Fische und Stachelhäuter
  • Schnecken, Krebse und Muscheln
  • Korallentiere
  • u. v. m.

mehr Infos

St.-Nikolai-Kirche Kiel | weitere Informationen anzeigen

St.-Nikolai-Kirche Kiel

Kiel

Jeder Kieler kennt und liebt sie – die St.-Nikolai-Kirche. Seit Mitte des 13. Jahrhunderts thront sie am Alten Markt. Der Innen­raum begeistert mit

  • einem Flügelaltar aus dem Jahre 1460
  • einer Kanzel von 1705
  • dem Triumphkreuz
  • einer Bronzetaufe aus dem 14. Jahrhundert

mehr Infos

High Spirits Hochseilgarten Kiel Falckenstein | weitere Informationen anzeigen

High Spirits Hochseilgarten Kiel Falckenstein

Kiel

Am Falckensteiner Strand erwartet Sie in unmittelbarer Strand­nähe der ultimative Kletter­spaß und noch viel me(e)hr:

  • Höhen von bis zu 25 Metern
  • Hindernisse mit verschiedenen Schwierigkeits­graden
  • Training für Muskeln, Motorik, Selbst­bewusstsein und Konzentration

mehr Infos

Botanischer Garten Kiel | weitere Informationen anzeigen

Botanischer Garten Kiel

Kiel

Im Botanischen Garten der Universität Kiel können Sie sich in das beeindruckende Reich der Pflanzen entführen lassen. Auf einer Fläche von rund acht Hektar und auf etwa 3 000 m² unter Glas gibt es viel zu sehen:

  • Gewächse der Nord- und Ostsee
  • tropische Nutzpflanzen wie Bananen, Kakao oder Zimt
  • Pflanzen aus den amerikanischen und afrikanischen Wüsten­gebieten
  • Gehölz­sammlungen aus Nordamerika und Asien

mehr Infos

Kunsthalle zu Kiel | weitere Informationen anzeigen

Kunsthalle zu Kiel

Kiel

Auf knapp 1 800 Quadrat­metern können Sie in Kiels größtem Museum eine Reise durch die Entwicklungs­geschichte der Kunst unternehmen. Zu sehen ist eine Auswahl an Werken von der Dürerzeit bis zur Gegenwart:

  • 1 200 Gemälde
  • 300 Skulpturen
  • Graphische Sammlung mit 40 000 Werken

mehr Infos

Geologisches und Mineralogisches Museum | weitere Informationen anzeigen

Geologisches und Mineralogisches Museum

Kiel

Hier lernen Sie die Vielfalt der Natur in all ihren Facetten kennen:

  • Geschichte der Erde und des Lebens
  • Spuren der letzten großen Eis­zeiten
  • Geschichte von Gesteinen
  • Sonderausstellungen mit wechselnder Thematik
  • u.v.m.

mehr Infos

Schifffahrtsmuseum Fischhalle | weitere Informationen anzeigen

Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Kiel

Direkt an der Kieler Förde lädt das Schifffahrts­museum in der ehemaligen Fischhalle zum Entdecken und Staunen ein. Es erzählt die Geschichte der Seestadt Kiel und ihrer Verbindungen in die ganze Welt. Zwischen Schiffs­modellen, nautischen Instrumenten und Galions­figuren verraten Marine­bilder der Kaiserzeit, wie groß schon damals die Faszination, die von der Kieler Förde ausging, für viele Künstler war. Nicht zu übersehen ist außerdem der Kieler Einfalls­reichtum: Neben dem Kieler Knaben­anzug sind ein Original-Echolot und ein Modell des Kieler Brand­tauchers – dem ältesten Untersee­boot der Welt – zu sehen.

mehr Infos

Eisbahn Kiel | weitere Informationen anzeigen

Eisbahn Kiel

Kiel

Von Mitte November bis Mitte Januar zeigen Eisprinzess­innen und Kufenkünstler in Kiel, was in ihnen steckt. Vor der Kulisse der Kieler Förde erwartet Sie die zentral gelegene Eisbahn mit

  • 750 Quadrat­metern Fläche
  • Sonderzeiten für Kindergärten und Schulgruppen
  • Schlittschuh-­Verleihstation
  • regionaler Küche
  • Stadtwerke Kiel Eisstock-­Masters

mehr Infos

Weitere Freizeittipps

Schwentinetal | weitere Informationen anzeigen

Schwentinetal

Kiel-Raisdorf (Schwentinental)

An der Stadtgrenze zu Kiel erwartet Sie ein wunderschönes Naherholungs­gebiet mit vielen abwechslungs­reichen Attraktionen:

  • Wildpark mit vielen interessanten Tieren
  • Freibad mit Deutschlands längster Freiluftwasser­rutsche
  • Naturerlebnis­museum und Wildschwein­anlage
  • 80 Meter hoher Fernsichtberg

mehr Infos

Marine-Ehrenmal Laboe | weitere Informationen anzeigen

Marine-Ehrenmal Laboe

Laboe

Der 85 Meter hohe Turm ist Mahnmal für eine friedliche Seefahrt auf freien Meeren und nimmt Sie mit auf eine spannende Reise durch ihre Geschichte:

  • Ausstellung zum Thema „Die Deutsche Marine“
  • Historische Halle mit marine- und schifffahrt­geschichtlichen Exponaten
  • Flaggenraum
  • Gedenkhalle für gefallene deutsche Marinesoldaten

mehr Infos

Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei | weitere Informationen anzeigen

Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei

Kiel Neumühlen-Dietrichsdorf

Als einziges Relikt der Kieler Werften ist die Alte Metallgießerei schon etwas Besonderes! In ihrer heutigen Funktion als Museum

  • dokumentiert es die Industrie­geschichte und den Werftbetrieb
  • verdeutlicht den traditionellen Gussvorgang
  • lädt zu interessanten Führungen ein

mehr Infos

Turmhügelburg Lütjenburg | weitere Informationen anzeigen

Turmhügelburg Lütjenburg

Lütjenburg

Besuchen Sie die authentische Rekonstruktion einer mittel­alterlichen Adelsburg! Nachdem Sie die Vorburg durch ein mächtiges Eingangstor betreten haben, erkunden Sie wunderschöne Details eines einzigartigen Ausflugsziels:

  • Getreidespeicher
  • Wohn- und Stallgebäude des Gesindes
  • Schmiede
  • Backhaus mit dem Lehmbackofen
  • Herrenhaus des Ritters
  • u. v. m.

mehr Infos

Schleusenanlagen Kiel-Holtenau | weitere Informationen anzeigen

Schleusenanlagen Kiel-Holtenau

Kiel-Holtenau

Besuchen Sie die Schleusen­anlagen Kiel und betreten Sie kanal­geschichtlichen Boden! Hier erfahren Sie jede Menge Wissenswertes

  • auf einer 90-­minütigen Führung zur Entwicklung des Nord-­Ostsee-­Kanals
  • in einer Ausstellung mit den Rudimenten des Eider-Kanals
  • bei der Besichtigung detailgetreuer Hochbrücken- und Schleusen­modelle

mehr Infos

Tierpark Arche Warder | weitere Informationen anzeigen

Tierpark Arche Warder

Warder

Ein tierisches Erlebnis der Extraklasse erwartet Sie bei Ihrem Besuch im Tierpark Arche Warder! Viele seltene und vom Aussterben bedrohte Haus- und Nutztier­rassen haben hier ihr Zuhause gefunden:

  • Ungarische Wollschweine, Chinesische Masken­schweine
  • Glöckchenschweine, bunte Bentheimer
  • Schleswiger Kaltblut­pferde, Posavina-Pferde
  • Poitou-Riesenesel
  • u. v. m.

mehr Infos

Museumsbahnhof Schönberg | weitere Informationen anzeigen

Museumsbahnhof Schönberg

Schönberg (Holstein)

Auf dem Museums­bahnhof Schönberg erleben Sie technische Kultur­geschichte hautnah:

  • Fahrt mit der Dampf­eisenbahn
  • Ausstellung alter Eisen­bahnen und Museums­straßenbahn mit Straßenbahn­wagen
  • Fahrschulunterricht auf historischen Straßen­bahnen

mehr Infos

Rendsburger Schwebefähre | weitere Informationen anzeigen

Rendsburger Schwebefähre

Rendsburg

Wer einmal eine ganz besondere Fährfahrt erleben möchte, sollte es sich nicht nehmen lassen, mit der Rendsburger Schwebefähre über den Nord-Ostsee-Kanal zu gleiten! Die Fähre wird von dem Wahrzeichen der Stadt – der Rendsburger Hochbrücke – gehalten und befördert in nur anderthalb Minuten insgesamt sechs Autos und 60 Fußgänger über das Wasser. Neben der Brücke erwartet Sie ein gemütliches Ausflugs­restaurant mit Kaffee, Snacks und vielen anderen Leckereien. Von dort genießen Sie den Blick auf den Kanal und die umliegende Landschaft!

mehr Infos

Eiszeitmuseum | weitere Informationen anzeigen

Eiszeitmuseum

Lütjenburg

Im Lütjenburger Eiszeitmuseum können Sie einen Teil der spannenden Erd­geschichte entdecken und aktiv erleben! Die Ausstellung weiß Groß und Klein mit ihrer Vielfalt zu begeistern:

  • eiszeitliche Tier- und Pflanzenwelt
  • einzigartige Fossilien­funde
  • Malecke, Bernstein­schleifen, Fossilien­präparieren, Steinzeit­werkstatt
  • Museumscafé

mehr Infos

Adventure-Golf im Holm | weitere Informationen anzeigen

Adventure-Golf im Holm

Schönberg

Für abenteuerlustige Ballsport­freunde und Fans von aktiver Entspannung bietet die Adventure-­Golfanlage im Holm in Schönberg kurzweiligen Freizeitspaß:

  • zwölf abwechslungs­reiche Golfbahnen mit unterschiedlichen Aufgaben­stellungen
  • Höhen, Tiefen und Kurven mit ungewissem Ausgang
  • Abenteuer-­Flair mit Piratenkisten und „echten“ Nuggets
  • Teiche mit Goldfischen und Schildkröten, Wasserläufe
  • Restaurant mit Blick über die Golf-Anlage

mehr Infos

Flandernbunker | weitere Informationen anzeigen

Flandernbunker

Kiel - Wik

Am Kieler Hindenburgufer erwartet Sie der Flandernbunker zu einem spannenden Rück­blick in die Geschichte des Zweiten Weltkriegs! Eine Vielzahl an Angeboten thematisiert die jüngste deutsche Geschichte:

  • Ausstellungen
  • Workshops für Schüler und musikalische Events
  • Vorträge und Theateraufführungen
  • themengebundenen Führungen

mehr Infos

Freilichtmuseum Molfsee | weitere Informationen anzeigen

Freilichtmuseum Molfsee

Molfsee

Auf dem 60 Hektar großen Gelände des Freilicht­museums begegnen Sie dem Leben vergangener Zeiten:

  • 70 historischen Gebäuden mit passendem Mobiliar
  • drei Windmühlen und einer Wassermühle
  • Bauerngärten und Tiere
  • Apotheke mit einer Ausstellung und einem Kräutergarten
  • u. v. m.

mehr Infos

Krokauer Windmühle | weitere Informationen anzeigen

Krokauer Windmühle

Krokau

Im Jahre 1872 hat die Krokauer Mühle zwischen den Dörfern Barnsbek, Krokau und Wisch ihren Platz gefunden. Nach einer umfassenden Restaurierung bestaunen Besucher heute das historische „Innenleben“ der Mühle und

  • erfahren spannende Details über die Geschichte des Denkmals
  • erleben hautnah, wie aus Getreide Mehl gemahlen wird
  • können das „Echte Mühlenbrot“ probieren und kaufen

mehr Infos

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)