Duckstein-Festival in Kiel

31. August bis 03. September 2017

Purer Genuss – und das für alle Sinne – ist das Erfolgsrezept des Duckstein-Festivals.
Ende August bis Anfang September erleben die Kieler stimmungsvolle Musik zum Aufhorchen, heraus­ragende künstlerische Darbietungen, extravagantes Design und dazu kulinarische Genüsse auf höchstem Niveau.
Duckstein-FestivalDuckstein-Festival
Kunst, Kultur & Kulinarisches – nach zweijähriger Pause jährt sich 2017 in Kiel das Motto für das abwechslungsreiche Festival bereits zum 16. Mal. Nachdem bisher immer in der Kai City gefeiert wurde, verwandelt sich in diesem Jahr zum ersten Mal der Bootshafen in einen Platz voller Emotionen und Begegnungen. Comedy, Luftartistik, Musik und internationales Straßentheater – Interessantes, Ungewöhnliches und Schräges erwartet die Besucher des Duckstein-Festivals.
Die Besucher werden vier Tage lang unter anderem mit ausgewählter Live-Musik unterhalten: Von Jazz über Soul- und Lounge-Musik bis hin zu Tango wird alles geboten, was das Ohr begehrt.
Duckstein-FestivalDuckstein-Festival
Längst hat sich das Duckstein-Festival in der Kai-City in der sommerlichen Kulturszene Kiels etabliert und zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher aus ganz Deutschland an, denn neben dem abwechslungsreichen Festivalprogramm wird das Event durch hoch­wertige Verkaufsausstellungen für Mode, Schmuck und Design abgerundet.
Duckstein-FestivalDuckstein-FestivalDuckstein-Festival
Charakteristisch für das Festival ist das Angebot an gehobener Gastronomie, die von indischen und afrikanischen Speisen bis hin zu Mazza, Falafel oder auch Flammkuchen die ganze Vielfalt der internationalen Küche präsentiert. Kieler Restaurants wie die Brasserie Madera sind wieder dabei und verwöhnen die Besucher mit den Gaumenfreuden, die zum sinnlichen Genuss des Festivals genauso dazugehören, wie die wunderschöne Atmosphäre an der Hörn.

Veranstaltungszeiten:

31. August bis 03. September 2017
Donnerstag bis Samstag 12:00-23:00 Uhr, Sonntag 12:00-20:00 Uhr

nach oben


Zuklappen