Ausstellungen

Die Altstadt als Ganzes ist ein großes Exponat – nicht von ungefähr wurde es in die UNESCO-Welterbe­liste aufgenommen. Die drei großen Stadtkirchen St. Nikolai, St. Marien und St. Georgen ziehen jede Menge Blicke auf sich, im Schabbellhaus begeben Sie sich auf einen spannenden Ausflug in die Vergangenheit, der Welt­kulturerbe-Pfad vermittelt viel Wissenswertes über das Welterbe und die Hansestadt Wismar, im Baumhaus am Alten Hafen treffen sich Kunst­interessierte zu spannenden Ausstellungen mit abwechslungs­reichen Themen­schwerpunkten. Wechselnde Sonder­ausstellungen ergänzen das Angebot.

Sonderausstellungen

Sella Hasse – Ein Leben in Bewegung

16.12.2023 bis 02.06.2024

Aus dem Nachlass der Wismarer Malerin Sella Hasse werden 50 ihrer Werke anlässlich ihres 60. Todestages ausgestellt. Thematisches Schwerpunkt ist das Thema „Bewegung“, die sich unter anderem in dynamischen Bildmotiven und Darstellungen offenbart. Die Künstlerin selbst war zeitlebens sehr mobil tätig.

Standort anzeigen In Kalender eintragen Veranstaltung merken

Packsack, Totholz, Kolibri

21.04.2024 bis 09.03.2025

Eine Ausstellung, die sich mit der Geschichte der Konsumgüter-Produktion auseinandersetzt, stellt den Besuchern die Faltboote der Wismarer Mathias-Thesen-Werft vor. Kleine Boote mit einer hölzernen Konstruktion entstanden hier und zwischen 1954 und 1990 wurde das Faltboot mehr als 75 000 Mal produziert. Erstmals werden alle Boots­typen museal präsentiert.

Standort anzeigen In Kalender eintragen Veranstaltung merken

Veranstaltungsort:

phanTECHNIKUMZum Festplatz 3

(*Preis­angaben inkl. der gesetzlichen MwSt. Irrtum und Änderungen vorbehalten. Die Inhalte liegen in Verantwortung der Gastgeber.)

Dauerausstellungen (4)


Welt-Erbe-Haus Wismar | weitere Informationen anzeigen

Welt-Erbe-Haus Wismar

Wismar

Im Wismarer Welt-Erbe-Haus gewinnen Sie einen kurzweiligen Überblick zum Thema „Welterbe“. Zu den Herzstücken der Ausstellung zählen

  • der „Tapetensaal“
  • das Welterbe-Panorama mit internationalen Beispielen für Natur- und Kulturerbe
  • eine Filmstation zur Geschichte der Panoramatapete

mehr Infos

Schabbellhaus | weitere Informationen anzeigen

Schabbellhaus

Wismar

Im Schabbellhaus entdecken Sie spannende Ausstellungen zur Geschichte Wismars. Zu den Themen­schwer­punkten zählen

  • der Verbund der Hanse
  • die schwedische Herrschaft
  • Wismar als Industrie­stadt und zu DDR-Zeiten

mehr Infos

St.-Georgen-Kirche Wismar | weitere Informationen anzeigen

St.-Georgen-Kirche Wismar

Wismar

Trotz ihres eindrucks­vollen Alters von rund 700 Jahren ist die St.-Georgen-Kirche die jüngste der drei Wismarer Haupt­kirchen. Der Bau der Kirche wurde im Jahre 1295 begonnen und ist bis heute unvollendet geblieben. Nach einer umfassenden Sanierung erstrahlt die Kirche heute wieder in ihrem früheren Glanz. Besonders sehenswert und kostbar sind

  • der Hochaltar
  • und der Passionsaltar

mehr Infos

phanTECHNIKUM | weitere Informationen anzeigen

phanTECHNIKUM

Wismar

Große und kleine Entdecker sind im Wismarer phanTechnikum herzlich willkommen:

  • in den Ausstellungs­bereichen Feuer, Wasser und Luft
  • an verschiedenen Experimentier­stationen
  • zur Museums­rallye und in der Museums­werkstatt

mehr Infos

Veranstaltung eintragen

Sie sind Veranstalter und möchten Ihren Veranstaltungs­termin auf der www.ostsee.de bekannt geben? Informieren Sie uns!

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)