Achtung: Aus technischen Gründen für den Besucherverkehr geschlossen!

Museumsspeicher

Museumsspeicher In der Böttcherstraße finden Sie im historischen Speicher die Volkskundliche Abteilung mit der Spielzeugsammlung.
Zusätzliche Sonderausstellungen lassen Sie immer wieder etwas Neues entdecken.

Im Museumsspeicher erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über volkstümliche Traditionen aus der Region und die vorpommersche Lebensweise.

Mit Einblicken in Darßer und Mönchguter Stuben schweifen Sie in die einfache, aber praktische Einrichtung am Anfang des letzten Jahrhunderts zurück.

Hausrat, Bekleidung und die Mitbringsel der Fahrensleute kom­plettieren die Ausstellung.
Ein sehr besonderes Ausstellungs­stück ist der bis heute funktionstüchtige, hölzerne Flachwebstuhl von Mönchgut.

In der nachgestalteten Drechslerwerkstatt lässt sich sehr gut nachvollziehen, wie weit der Weg vom Baumstamm bis zum Holzspielzeug sein kann.
historische BekleidungDarßer und Mönchguter StubenPuppenhaus
In der reizvollen Spielzeugsammlung sind wunderschöne alte Puppenhäuser, ein Bauernhof, die heute wieder aktuellen Steinbaukästen, Puppen und Plüschtiere zu bewundern – alles das lässt nicht nur die Herzen der jüngeren Besucher höher schlagen.

Öffnungszeiten:

Der Museumsspeicher in der Böttcherstraße ist aus technischen Gründen seit dem 01. März 2014 für Ausstellungsbesucher komplett geschlossen!

(alle Angaben ohne Gewähr)

nach oben


Zuklappen