Messe Tier & Natur in MV

Tierisches Vergnügen in der Messehalle

Ein tierisches Highlight mit spannenden Wettbewerben, beeindruckenden Tierschauen, vielfältigen Tierbörsen und einem abwechslungsreichen Mitmachprogramm für Zwei- und Vierbeiner erwartet alle kleinen und großen Besucher auf der Messe "Tier & Natur in MV": In der HanseMesse Rostock treffen Tier- und Naturfreunde auf das größte tierische Angebot in Mecklenburg-Vorpommern – über 1 500 Tiere, rund 60 Aussteller und ein riesiges Rahmenprogramm von A wie Agility-Turnier bis Z wie Zierfischbörse erwarten die Besucher.
Agility-TurnierZierfischbörse

Tiere bestaunen und...

Bei der Zierfisch- und Wasserpflanzenbörse bieten die einheimischen Aquarianer ihre Zuchterfolge an: Schmerlen, Welse, Labyrinthfische, Buntbarsche und andere. Weiterhin besteht die Möglichkeit, eigenes Aquarienwasser mitzubringen und es von den Züchtern analysieren zu lassen.
Die zahlreichen Darbietungen in der Showarena laden zum Verweilen ein: So zeigen zum Beispiel die flauschigen Langohren beim Kaninchen-Hopp, wie geschickt und schnell sie Hindernisse überwinden können. Ganz gleich, ob sich die sanften Friesenpferde oder die lustigen Hunde präsentieren – das Programm garantiert tierisches Vergnügen!
Katzen und Friesenpferde als Attraktionen

... die Natur hautnah erleben

Eine weitere Besonderheit ist das Naturfilmkino. Hier werden brillante Naturaufnahmen und interessante Dokumentationen gezeigt. Im Naturbereich präsentieren sich außerdem zahlreiche Natur- und Tierparks. Hier erhalten Besucher faszinierende Einblicke in die einheimische Natur und ihre Angebote.
Auf die jüngsten Besucher warten viele tolle Attraktionen zum Spielen, Staunen und Mitmachen: Ob geführte Streichelrunden beim Haustierpark Lelkendorf, Ponyreiten bei Bauer Korl's Golchener Hof, Bastelangebote beim Naturerlebnispark Gristow oder das spannende Kinderquiz – garantiert ist für jeden das Passende dabei!
Pony-ReitenStreichelrunden beim Haustierpark

Rückblick: Messehighlights 2017

2017 zählte zu den besonders interessanten Aktionen zum Beispiel das Angebot des TERRA MATER e.V.: Messebesucher hatten die Gelegenheit, ihre Haustiere direkt vor Ort chippen zu lassen. – Die Kennzeichnung ist nicht nur ein Vorteil, falls das Tier einmal weit weg vom eigenen Zuhause aufgefunden werden sollte, sondern bei Auslandsreisen inzwischen sogar Pflicht.
Nachdem 2016 erstmalig Kamele auf der Messe vertreten waren, zeigte der Kamelhof Sternberger Burg 2017 zum ersten Mal auch Lamas: Die neuen exotischen Gäste sind für ihre Sanftmütigkeit bekannt und durften bewundert, fotografiert und gestreichelt werden.
exotische Tiere auf der Messe

Das Angebot im Überblick

Tierschauen und Programm:

  • Internationale Rassekatzenausstellung
  • Ziervogel- und Taubenausstellung
  • Sonderschau Kleintier & Nager
  • Terraristik- und Zierfischbörse
  • Haustierpark
  • Hunde-Agility-Turnier
  • Kamelhof Sternberger Burg mit Kamelen und Lamas, Kamelreiten
  • Pferdevorstellungen
ZiervogelausstellungTerraristikbörseHeim- und Nutztiere auf der Messe

Ausstellungsschwerpunkte:

  • Heim- und Nutztiere
  • Tiernahrung, Tierausstattung und Zubehör, Zoofachhandel
  • Natur- und Umweltparks, Tierparks
  • Reiter- und Bauernhöfe
  • Tierheime und -pensionen
  • Tierschulen und Training, Versicherungen für Tiere
  • Züchter
  • Tierfotografie
  • Fachzeitschriften und Fachliteratur
  • Umweltschutz, Hilfsorganisationen, Vereine und Verbände

Öffnungszeiten:

Die nächste "Tier & Natur"-Messe findet am 24. und 25. März 2018 von 10:00 bis 18:00 Uhr in der Rostocker HanseMesse statt.

(alle Angaben ohne Gewähr)

nach oben


Zuklappen