Hanseatische Brauerei Rostock

Lange Brautradition

Schon im Mittelalter stand Rostocker Bier für Qualität und Geschmack. Bis ins Jahr 1258 reichen die Ursprünge der Rostocker Braukunst zurück. Das Bier wurde weit über die Grenzen der Hafen- und Hansestadt geschätzt – so auch in Lübeck und in skandina­vischen Ländern.
Brauerei Rostock - 1945Brauerei Rostock - 1945
Die Geschichte der Rostocker Brauerei beginnt im Jahre 1878. Die Ingenieure Georg Mahn und Friedrich Ohlerich geben bekannt, dass sie am 28. März die Julius Meyersche Bier­brauerei "käuflich übernommen" hätten. Die neuen Inhaber beweisen eine geschickte Hand. Fortan macht sich der Betrieb als "Mahn & Ohlerich Bierbrauerei OHG" – kurz "M & O" - einen guten Namen.
Hanseatische Brauerei Rostock
Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums im Jahr 2003 erhält sie einen neuen Namen: "Hanseatische Brauerei Rostock". Heute ist die Rostocker Brauerei Tochtergesellschaft der größten Privat-Brauereigruppe Deutschlands. Seit 2011 braut die Hanseatische Brauerei Rostock wieder wie in früheren Zeiten: Das legendäre M&O, das erstmals 1878 in der Brauerei Mahn & Ohlerich das Licht der Welt erblickte, feiert sein Revival: Das mild gehopfte Pils aus Wasser, Malz, Hefe und 100 Prozent Aromahopfen wird fester Bestandteil des Sortiments und knüpft an die lange Brautradition an...
AusstellungFührung

Führungen durch die Hanseatische Brauerei Rostock

Nutzen Sie die Möglichkeit und lernen Sie die Hanseatische Brauerei Rostock kennen! Sie sind herzlich eingeladen, sich selbst ein genussvolles Bild von der Rostocker Bierproduktion zu machen. Schauen Sie den Braumeistern über die Schultern und erfahren Sie mehr über die Rostocker Braukunst und die einzigartige Geschichte der Brauerei – vor allem aber auch die Leidenschaft aus nur vier natürlichen Zutaten herausragende Bierspezialitäten zu brauen.
Gärstufen und Braumeister

Brauereiführungen:

Brauereiführung
April bis Oktober und während des Rostocker Weihnachtsmarktes
jeden Donnerstag um 11:00 Uhr*
Dauer: ca. 90 Minuten, Teilnehmerzahl ist begrenzt, Ausschank: ab 16 Jahren

* nicht an Feiertagen und während der Hanse Sail

Kartenverkauf und Buchung:
Tourist-Information Warnemünde und Rostock, Tel. 0381 3812222
Restkarten vor Ort
Treffpunkt: Hanseatische Brauerei Rostock, Eingangstor, Doberaner Straße 27

Hinweis:
Für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Personen ist die Brauereibesichtigung aufgrund vieler Treppen und Stufen nicht geeignet. Auf dem Brauereigelände stehen keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Ein Betrieb der Abfüllanlage kann nicht garantiert werden.

Kontakt

Hanseatische Brauerei Rostock
Doberaner Str. 27
18057 Rostock

Telefon: 0381 3812222

nach oben


Zuklappen