Sehenswertes

Einzigartige Kunst, unterhaltsame Kultur, spannende Museen und maritimes Flair in beinahe allen Straßen, Gassen und Höfen – so präsentiert sich Flensburg seinen Bewohnern und Besuchern. Die lebendige Stadt an der Förde wird Ihnen gefallen! Wir haben Ihnen die schönsten Ecken der Fördestadt und ein paar weitere Tipps in der Umgebung für Ihre Freizeit­gestaltung im Urlaub in Flensburg zusammen­gestellt.

In Flensburg

St.-Nikolai-Kirche Flensburg | weitere Informationen anzeigen

St.-Nikolai-Kirche Flensburg

Flensburg

Als größte Kirche der Stadt und mit einem stattlichen Alter von fast 700 Jahren hat die Flensburger St. Nikolai-Kirche unbestrittenen Seltenheits­wert. Allein ihre imposante Ausstattung kann sich sehen lassen:

  • bronzenes Taufbecken
  • handgeschnitzte Kanzel
  • Orgel mit geschnitztem und bemaltem Renaissance-Prospekt
  • Altar mit hölzernem Rokoko­aufbau

mehr Infos

Rum-Museum Flensburg | weitere Informationen anzeigen

Rum-Museum Flensburg

Flensburg

Rum-­Liebhaber und diejenigen, die es noch werden wollen, können sich auf einen informativen Rundgang freuen. Hier erfahren Sie alles rund um das traditionsreiche Getränk:

  • Geheimnisse der Rumherstellung
  • verschiedene Rumarten und -sorten
  • Unterschied zwischen „Original Rum“, „Echtem Rum“ und „Rumverschnitt“
  • Flensburger Handels- und Rumgeschichte

mehr Infos

Flensburger Schifffahrtsmuseum | weitere Informationen anzeigen

Flensburger Schifffahrtsmuseum

Flensburg

Die Ausstellungen im Flensburger Schifffahrts­museum begeistern mit ihrer Vielfalt und berichten über die

  • Flensburger Seefahrt
  • Industriezeit und die Arbeitswelt auf der Flensburger Werft
  • Flensburger Westindienfahrt
  • Zusammenhänge von Sklaverei, Zucker und Rum
  • u. v. m.

mehr Infos

Museumsberg Flensburg | weitere Informationen anzeigen

Museumsberg Flensburg

Flensburg

Das Heinrich-Sauermann-Haus und das Hans-Christiansen-Haus geben mit einzig­artigen Ausstellungs­stücken einen umfassenden Einblick in die Kunst- und Kultur­geschichte des Landesteils Schleswig:

  • Möbel, kirchliche Kunstwerke und kunst­gewerbliche Gegenstände aus allen Epochen
  • Gemäldegalerie nord­deutscher und schleswig-holsteinischer Maler
  • naturwissenschaftliche Exponate

mehr Infos

Galerie Bilder im Hof | weitere Informationen anzeigen

Galerie Bilder im Hof

Flensburg

Von den vier Höfen in der Roten Straße in Flensburg zeichnet sich der Kaufmanns­hof vor allem durch sein romantisches und gemütliches Flair aus. Kunst­liebhaber finden hier alles, was ihr Herz begehrt:

  • Ausstellung klassischer Kunst
  • Ausstellung moderner und zeit­genössischer Kunst
  • Verkauf von Ölgemälden, Aquarellen, Graphiken, Kunst­drucken und Skulpturen

mehr Infos

Wehrgeschichtliches Ausbildungszentrum | weitere Informationen anzeigen

Wehrgeschichtliches Ausbildungszentrum

Flensburg

Das Wehrgeschichtliche Ausbildungs­zentrum beherbergt eine Lehr­sammlung und einen Ausbildungs­saal. Die Ausstellungs­räume vermitteln einen spannenden Rückblick auf nunmehr 150 Jahre Marine­geschichte:

  • Uniformen als Spiegel deutscher Marine­geschichte
  • Vorgeschichte der Deutschen Marine
  • die Habsburgische Marine
  • Bundesflotte 1848 bis 1852 und Paulskirchen­versammlung
  • u.v.m.

mehr Infos

Flensburger Brauerei | weitere Informationen anzeigen

Flensburger Brauerei

Flensburg

Mit Ihrem Besuch in der nördlichsten Brauerei der Republik gewinnen Sie einen interessanten Einblick in die deutsche Braukunst! Auf der Führung durch das Traditions­unternehmen

  • sehen Sie einen spannenden Film
  • unternehmen Sie eine Tour durch das Sudhaus, den Gär-, Filter-, und Lagerkeller
  • genießen Sie eine Bierverkostung

mehr Infos

BMX- und Skatepark Schlachthof | weitere Informationen anzeigen

BMX- und Skatepark Schlachthof

Flensburg

Ein Besuch im BMX- und Skatepark Schlachthof lohnt sich: Kids und Teens genießen hier vielfältige sportliche Unterhaltung

  • im Park mit Streetbereich
  • im Dirtpark mit Graffiti-Wall und Miniramp
  • im Betonpool
  • bei Workshops, Camps und Shows

mehr Infos

Gerichtshistorische Sammlung | weitere Informationen anzeigen

Gerichtshistorische Sammlung

Flensburg

Im Dachgeschoss des Flensburger Landgerichts über dem Südergraben ist die Gerichts­historische Sammlung auf Anfrage für Besucher zugänglich. Auf rund 600 m² bestaunen Sie

  • frühere Arbeitsräume der Richter und Anwälte
  • Gerichtsakten
  • frühere Gefängniszellen und Tatwerkzeuge
  • u. v. m.

mehr Infos

Braasch Rum Manufaktur Museum Flensburg | weitere Informationen anzeigen

Braasch Rum Manufaktur Museum Flensburg

Flensburg

Ein angenehmer Hauch von traditioneller Seefahrer­romantik umweht Sie im Braasch Rum Manufaktur Museum. – Authentisches Flair, vor dessen Hintergrund die Angebote des Hauses zum wahren Genuss werden:

  • Dauerausstellung zur Rum­produktion und -geschichte
  • Rumverkostung
  • Führung

mehr Infos

St.-Marien-Kirche Flensburg | weitere Informationen anzeigen

St.-Marien-Kirche Flensburg

Flensburg

Als größte und bedeutendste Kirche Flensburgs zählt die Marienkirche zu den ganz besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt! Ihre lange und wechsel­volle Geschichte dokumentieren

  • die aufsehenerregenden mittelalterlichen Gewölbe­malereien
  • der außergewöhnliche Renaissance­altar
  • das Standbild der Mondsichel-Madonna in einer Fenster­blende

mehr Infos

Phänomenta Flensburg | weitere Informationen anzeigen

Phänomenta Flensburg

Flensburg

Am Flensburger Nordertor bietet das Wissenschafts­center auf mehr als 2 000 m² ausreichend Raum für faszinierende Überraschungen. Die Besucher werden Zeuge von Experimenten

  • zur Sinnes­wahrnehmung
  • zu physikalischen Phänomenen
  • zu Versuchen über technische Anwendungen

mehr Infos

Fahrgastschifffahrt Flensburg | weitere Informationen anzeigen

Fahrgastschifffahrt Flensburg

Flensburg

Großer Berühmt- und Beliebtheit erfreut sich der Hafen der Stadt Flensburg. Dies liegt ohne Zweifel daran, dass man das wunder­schöne Hafen­panorama nicht nur landseitig, sondern auch vom Wasser aus genießen kann.

  • Hafenrund­fahrten
  • Fahrten auf der Flensburger Förde

mehr Infos

Weitere Freizeittipps

LEGOLAND® Billund | weitere Informationen anzeigen

LEGOLAND® Billund

Billund

Rund um das Thema Lego lädt das LEGOLAND® im dänischen Billund Kinder und Eltern zum Spielen, zum Staunen und Erleben ein:

  • Miniland
  • Piratenland und Knights Kingdom
  • Adventure Land und DUPLO® Land
  • LEGO® Studios 4D-Kino

mehr Infos

Wasserschloss Glücksburg | weitere Informationen anzeigen

Wasserschloss Glücksburg

Glücksburg

Das Wasserschloss in Glücksburg ist umgeben von einem märchen­haften Zauber, der sich auch in dessen wunder­schöner Ausstattung widerspiegelt. Hier bestaunen Sie

  • Säle und Salons mit außer­gewöhnlichen Stuckarbeiten
  • Porträts von Persönlich­keiten aus europäischen Königshäusern
  • eine erlesene Porzellan- und Silbergeschirr­sammlung
  • u.v.m.

mehr Infos

Wikinger Museum Haithabu | weitere Informationen anzeigen

Wikinger Museum Haithabu

Busdorf

Im Wikinger Museum Haithabu öffnet sich für Sie das Tor zu einer anderen Welt! Zahlreiche Rekonstruktionen und Modelle stellen hier die Siedlung, ihre Bauwerke und Befestigungs­anlagen dar. Sie erfahren jede Menge Wissens­wertes zu den Themen­gebieten

  • Haushalt, Wohnen und Ernährung
  • Bekleidung und Schmuck
  • Bestattung, Religion und Schrift
  • Handel, Handwerk und Stadtentwicklung

mehr Infos

Schloss Gottorf | weitere Informationen anzeigen

Schloss Gottorf

Schleswig

Als größter Profanbau Schleswig-Holsteins hat Schloss Gottorf jede Menge zu bieten:

  • Fürstengarten mit Herkulesteich und Wasserkaskade
  • Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte
  • Archäologisches Landesmuseum

mehr Infos

Naturerlebniszentrum Maasholm-Oehe-Schleimünde (NEZ) | weitere Informationen anzeigen

Naturerlebniszentrum Maasholm-Oehe-Schleimünde (NEZ)

Maasholm

Besuchen Sie doch einfach mal das Natur­erlebnis­zentrum Maasholm-Oehe-Schleimünde! Groß und Klein wählen aus einem tollen Angebot:

  • Wind-Wasser-Küsten-Spielplatz
  • Naturrallye
  • Sinnesgarten mit Klangholz­instrumenten, Hörrohren und Windharfe
  • Ausstellung im Infozentrum
  • Führungen durch das Strandgebiet

mehr Infos

TOLK-SCHAU | weitere Informationen anzeigen

TOLK-SCHAU

Tolk

Deutschlands nördlichster Freizeitpark bietet auf 30 Hektar kurzweiliges Vergnügen für die ganze Familie! Für Spaß, Unter­haltung und Action sorgen unter anderem

  • die Pendelbahnen, Riesenrutschen, eine elektronische Hollywood­schaukel
  • eine Achterbahn und Riesen-­Trampolin­anlage
  • Tal der Dinosaurier, Teich­landschaft
  • Märchenwald und Ministadt Schleswig

mehr Infos

Mr. Scandis Funpark | weitere Informationen anzeigen

Mr. Scandis Funpark

Handewitt

Im Mr. Scandis Funpark können sich Groß und Klein auf über 5 000 m² gehörig austoben. Für abwechslungs­reiches Tobe­vergnügen und erholsame Ruhepausen sorgen

  • Kletterwand
  • Kletteranlage mit zehn Softball-­Kanonen
  • Rutsch- und Schaukelgeräte
  • Beachvolleyball­feld
  • Strandkörbe im Innen- und Außen­bereich
  • Massagesessel

mehr Infos

Rendsburger Schwebefähre | weitere Informationen anzeigen

Rendsburger Schwebefähre

Rendsburg

Wer einmal eine ganz besondere Fährfahrt erleben möchte, sollte es sich nicht nehmen lassen, mit der Rendsburger Schwebefähre über den Nord-Ostsee-Kanal zu gleiten! Die Fähre wird von dem Wahrzeichen der Stadt – der Rendsburger Hochbrücke – gehalten und befördert in nur anderthalb Minuten insgesamt sechs Autos und 60 Fußgänger über das Wasser. Neben der Brücke erwartet Sie ein gemütliches Ausflugs­restaurant mit Kaffee, Snacks und vielen anderen Leckereien. Von dort genießen Sie den Blick auf den Kanal und die umliegende Landschaft!

mehr Infos

Fördeland Therme Glücksburg | weitere Informationen anzeigen

Fördeland Therme Glücksburg

Glücksburg

Die Therme Glücksburg bietet Ihnen sowohl sportliche Betätigung als auch ganzheitliche Entspannung:

  • Eltern-Kind-­Bereich mit 105 Meter langer Familien­rutsche
  • Badewelt mit Innentherme und beheiztem Ostseewasser-­Außenbecken
  • Saunen
  • Liegewiese

mehr Infos

Museum für Archäologie Schloss Gottorf | weitere Informationen anzeigen

Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Schleswig

Das Museum für Archäologie präsentiert Ihnen heute rund 120 000 Jahre schleswig-holsteinische Landesgeschichte:

  • Funde von der Steinzeit bis zum Mittelalter
  • völkerkundliche Sammlungen der Christian-Albrechts-Universität
  • u.v.m.

mehr Infos

Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf | weitere Informationen anzeigen

Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf

Schleswig

Die mit wunderschönen Stuck- und Holzarbeiten ausgestatten Räume von Schloss Gottorf umrahmen die wertvollen Kunstsammlungen Schleswig-Holsteins:

  • Sakralkunst des Mittelalters
  • Renaissancemalerei
  • Barockgalerie
  • Kutschensammlung
  • u.v.m.

mehr Infos

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)