Zeesbootregatta in Althagen

24. Althäger Fischerregatta am 16. September 2017

Die Abschlussregatta der Zeesboote findet alljährlich am dritten Septemberwochenende ab Hafen Althagen statt. 2017 jährt sich diese Tradition zum nunmehr 24. Mal. Sie knüpft an einen alten Fischerbrauch an: Schon vor fast einhundert Jahren organisierten die Althäger Fischer eine Hafenregatta, die ausschließlich mit Zeesbooten bestritten wurde.
Zeesbootregatta AlthagenZeesbootregatta Althagen
Heute tragen die Schiffsbesitzer selbst diese Tradition Jahr für Jahr erfolgreich weiter: Noch vor dem Start­schuss für das Rennen wird am Vormittag im Hafen von Althagen der Auftakt zu einem bunten, maritimen Unterhaltungsprogramm und einem Markt für regionale Produkte und klassisches Handwerk gegeben.

Mittags brechen die Traditionssegler dann zur Wettfahrt auf die Ostsee auf. Wer es am geschicktesten versteht, den Wind in sein Segel zu locken, um so richtig Fahrt aufzunehmen, wird die Ziellinie erwartungsgemäß als Erster erreichen.
Sie können auf einigen der liebevoll gepflegten und gut erhaltenen Zeesboote auch mitsegeln. Sprechen Sie die Schiffseigner einfach an!

Nachdem der Gewinner in einer offiziellen Siegerehrung gekürt wurde, klingt der Abend und damit auch das Hafenfest bei Musik, Tanz und vielen Leckereien beschwingt aus.
Rückblick - das Programm der Althäger Fischerregatta 2016:
10:00 Uhr: Kunsthandwerkermarkt mit Produkten aus der Region
10:30 Uhr: Konzert mit dem Trio Old Shantymen
13:00 Uhr: Regattastart der traditionellen Wettfahrt
13:30 Uhr: Konzert mit den Hamburger Lokalpiloten
15:15 Uhr: Lieder und Tänze Erwachsenen-Volkstanzgruppe Richard Wossidlo
18:00 Uhr: Siegerehrung
19:00 bis nach 24:00 Uhr: Live-Musik mit der Showband Papermoon und Tanz

Mehr Informationen zu den Zeesbooten auf Fischland-Darß-Zingst...

(alle Angaben ohne Gewähr)

nach oben


Zuklappen