Freilichtmuseum Katharinenhof

+++ Achtung: Das Freilichtmuseum Katharinenhof ist geschlossen! +++

(weitere Informationen)

Im Südosten der Insel Fehmarn, nur etwa 300 Meter Luftlinie vom malerischen Strand entfernt, war das Freilicht­museum Katharinenhof beheimatet. Das privat geführte Museum gab Einblicke in historische Werkstätten von der Insel Fehmarn.


ostsee-zimmervermittlung.de - Unterkunft für Ihren Urlaub an der Ostsee Über 20 000 Unterkünfte auf www.ostsee-zimmervermittlung.de


Unter dem Motto „Gelebte Vergangenheit“ erwartete Sie auf dem Museums­gelände eine Rauchkate anno 1520, ein Backhaus aus dem 19. Jahr­hundert, eine historische Schmiede, eine Töpferei und eine Weberei mit einem Lein­webstuhl von 1648.

Außerdem konnten Besucher auf dem Museumsgelände eine Kutschen- und Schlittensammlung bewundern.

In den Räumlichkeiten im Haupt­gebäude waren eine Sammlung von Spielsachen aus drei Jahr­hunderten, mechanische Musik­abspielgeräte und eine Sammlung von Artefakten von der Insel Fehmarn untergebracht. Der Bogen der hier aus- und dargestellten Exponate spannte sich von prä­historischen Funden bis zu zeit­genössischen Gegenständen.


Öffnungszeiten:

Das Museum ist seit Oktober 2017 geschlossen. Eine Wiedereröffnung ist derzeit nicht abzusehen.

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)