Strandinfo

Acht Kilometer feinster Strand, Muschelsammler und Matratzenfischer, steife Brise – laues Lüftchen, Sonne auf der Haut, Schiffe am Horizont, Strandkorbgeflüster, schlemmen und schmökern, Boccia mit Freunden, baden im Meer, Cafè am Strand, prima Klima, warmer Sand – Alltag adé.
Strandinfo Ostseebad GrömitzStrandinfo Ostseebad Grömitz

Familienfreundlicher Strand

Hier kann man faulenzen, in der Sonne braten, buddeln, baggern, graben...
Nicht nur das flache Wasser ist ideal für Familien mit kleinen Kindern. Am Strand, vom Yachthafen im Süden bis zum Klostersee im Norden, gibt es mehrere wunderschöne Spielplätze.
Strandinfo Ostseebad GrömitzStrandinfo Ostseebad Grömitz

Lensterstrand

Etwa drei Kilometer nördlich der Seebrücke liegt der idyllische Naturstrand "Lensterstrand". Der weiße Strand ist gesäumt von Dünen und Vogelschutzgebieten, das Wasser wird nur langsam tief.
Seit 2011 erwartet Sie hier das Erlebnis-Zentrum mit Hochseilpark, Deichhaus mit Natur-Erlebnis-Station, Spielplatz und gastronomischen Angeboten. Der zwölf Meter hohe Aussichtsturm mit Rutsche eröffnet wundervolle Aussichten über den Strand und die Ostsee.
Lensterstrand
Sie können von Grömitz aus auf dem Deich bis zum Lensterstrand wandern oder radeln, im Sommer (etwa Mitte Juli bis Ende August) bringt Sie der Shuttlebus ganz bequem hin und zurück.

FKK-Strand

Sonnenanbeter, die ihre Badebekleidung vergessen haben oder echte FKK-Anhänger sind, finden ihren Strand in einem der schönsten Naturstrandbereiche der Ostsee – am Lensterstrand.
LensterstrandNaturstrand neben dem Yachthafen

Hundestrand

Für die vierbeinigen Wassersportler bietet Grömitz gleich zwei Hundestrände. Am Nordstrand und am Lensterstrand ist Platz für schnüffeln, Auslauf und schwimmen.
Entspannter Urlaub an der Ostsee – hier einige Bade- und Sonnentipps für Sie!

nach oben


Zuklappen