Suche Fanclub

Stadtführungen und Rundgänge

Lernen Sie die malerische Hafenstadt Flensburg aus ganz unter­schiedlichen Perspektiven kennen! Führungen und Rundgänge vermitteln Ihnen die Geschichte und Geschichten der alten Fördestadt.

FlensburgFlensburg

Sie finden nachfolgend Termine regel­mäßiger Führungen sowie ausgesuchte Sonder­führungen.
Neben den festen Touren können Sie auch individuelle Stadt­führungen buchen: „Kinder­stadtführung“, „Schiffertour“, „Höfetour“, „Rum und Meer“, „Christiansen Tour“, „Flensburg versteckt“... Und natürlich können Sie auch einfach auf eigene Faust die alte Hafenstadt an der Förde­spitze erkunden!

Termine der Führungen in Flensburg:

02.11.201907.12.2019
Mönche, Heilige & Rummacher

Spüren Sie die Geheimnisse der südlichen Altstadt auf! Schlendern Sie durch ihre einzigartigen Hinterhöfe der „Roten Straße“, besuchen Sie das Rumhaus „Braasch“, spazieren Sie über den Südermarkt mit der Kirche St. Nikolai und durch anliegende Gänge und Gassen!

Termin: Jeden Samstag

Ort: Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH, Rote Straße 15-17
Zeit: ab 11:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

08.12.201929.12.2019
Malerisches Kapitänsviertel

Ein Spaziergang in stillen Ecken und Winkeln der historischen Altstadt zwischen den Kirchen St. Johannis und St. Jürgen: Auf dieser Tour sehen Sie beschauliche Gassen, Brunnen, idyllische Gärten und einfach bezaubernde Häuser.

Termin: Jeden Sonntag

Ort: Wasserrad am ZOB, Süderhofenden
Zeit: ab 14:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

13.12.201913.12.2019
Fru Hansen und die Flensburger Weihnachtswelt

Kennen Sie „Petuh“ – die ganz besondere Sprache in Flensburg? Ruth Rolke nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch die Stadt und weiß Wissenswertes über deren Wahrzeichen zu berichten. Vom Salondampfer „Alex“ geht es über den Nordermarkt zum Hof der Marienkirche, einer Station im Leben der Erotikpionierin Beate Uhse und zu Johannsen Rum.

Ort: Anleger des Salondampfers Alexandra, Norderhofende – Hafenpromenade beim Kompagnietor
Zeit: ab 14:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

13.12.201913.12.2019
Nachtwanderung – Kuriositäten & Mysterien

Zusammen mit dem erfahrenen Gästeführer Knut Franck geht es über den Alten Friedhof und durch den Christiansenpark. Hier entdecken und bestaunen Sie zahlreiche tolle Gebäude und Denkmäler in einem ganz neuen Licht! Besichtigen Sie die Bundsenkapelle, die Mumiengrotte, den Idstedt-Löwen und die Spiegelgrotte und erfahren Sie spannende Anekdoten aus Flensburgs Vergangenheit.

Ort: Neptunbrunnen, Nordermarkt
Zeit: ab 18:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

14.12.201914.12.2019
Höfe, Rum & alte Schiffe

Erleben Sie eine klassische Führung durch die nördliche Altstadt Flensburgs! Erkunden Sie den Hafen und seine Höhepunkte, steigen Sie die Duburg-Höhe hinauf, genießen Sie den Panoramablick über die Hafenstadt und entdecken Sie die historischen Kaufmannshöfe, z. B. den Hof der „Marienburg“ mit dem ältesten Rumhaus „Johannsen Rum“.

Ort: Flensburger Schifffahrtsmuseum, Schiffbrücke 39
Zeit: ab 11:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

18.12.201918.12.2019
Fru Hansen und die Flensburger Weihnachtswelt

Kennen Sie „Petuh“ – die ganz besondere Sprache in Flensburg? Ruth Rolke nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch die Stadt und weiß Wissenswertes über deren Wahrzeichen zu berichten. Vom Salondampfer „Alex“ geht es über den Nordermarkt zum Hof der Marienkirche, einer Station im Leben der Erotikpionierin Beate Uhse und zu Johannsen Rum.

Ort: Anleger des Salondampfers Alexandra, Norderhofende – Hafenpromenade beim Kompagnietor
Zeit: ab 14:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

20.12.201920.12.2019
Rum- & Zucker-Tour

Diese Stadtführung verbindet historische Kaufmannshäuser, alte Speicher, Höfe und Rumhäuser. Von der Flensburger Altstadt geht es durch das historische Johannisviertel über den Hafen zum Rumhaus „Johannsen Rum“. Erleben Sie eindrucksvolle Zeugnisse des Überseehandels ab 1755 mit den Kolonien in Dänisch-Westindien. Flensburgs Ruf als Rumstadt ist bis heute bekannt.

Ort: Wasserrad am ZOB, Süderhofenden
Zeit: ab 14:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

27.12.201927.12.2019
Rum- & Zucker-Tour

Diese Stadtführung verbindet historische Kaufmannshäuser, alte Speicher, Höfe und Rumhäuser. Von der Flensburger Altstadt geht es durch das historische Johannisviertel über den Hafen zum Rumhaus „Johannsen Rum“. Erleben Sie eindrucksvolle Zeugnisse des Überseehandels ab 1755 mit den Kolonien in Dänisch-Westindien. Flensburgs Ruf als Rumstadt ist bis heute bekannt.

Ort: Wasserrad am ZOB, Süderhofenden
Zeit: ab 14:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

28.12.201928.12.2019
Höfe, Rum & alte Schiffe

Erleben Sie eine klassische Führung durch die nördliche Altstadt Flensburgs! Erkunden Sie den Hafen und seine Höhepunkte, steigen Sie die Duburg-Höhe hinauf, genießen Sie den Panoramablick über die Hafenstadt und entdecken Sie die historischen Kaufmannshöfe, z. B. den Hof der „Marienburg“ mit dem ältesten Rumhaus „Johannsen Rum“.

Ort: Flensburger Schifffahrtsmuseum, Schiffbrücke 39
Zeit: ab 11:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 9090920

26.02.202026.02.2020
Öffentliche Führung

Sie erkunden die Gerichtshistorische Sammlung mit den sich ergebenden Bezügen zur deutsch-dänischen Geschichte der letzten 150 Jahre, sehen kunsthistorisch bedeutsame Teile des Altbaus von 1882 z. B. Treppenaufgang im Stile des Historismus mit Denkmal Kaiser Wilhelm I., den weitgehend original erhaltenen Schwurgerichtssaal und den Strafkammersaal und besichtigen eine eingerichtete Gefängniszelle aus den 1930er Jahren und die Schusterwerkstatt, die von 1882 bis 1960 im Landgerichtsgefängnis in Betrieb war.

Dauer ca. 1 1/2 Stunden
Um vorherige Anmeldung wird gebeten!

Ort: Gerichtshistorische Sammlung, Südergraben 22
Zeit: ab 15:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 89210

27.05.202027.05.2020
Öffentliche Führung

Sie erkunden die Gerichtshistorische Sammlung mit den sich ergebenden Bezügen zur deutsch-dänischen Geschichte der letzten 150 Jahre, sehen kunsthistorisch bedeutsame Teile des Altbaus von 1882 z. B. Treppenaufgang im Stile des Historismus mit Denkmal Kaiser Wilhelm I., den weitgehend original erhaltenen Schwurgerichtssaal und den Strafkammersaal und besichtigen eine eingerichtete Gefängniszelle aus den 1930er Jahren und die Schusterwerkstatt, die von 1882 bis 1960 im Landgerichtsgefängnis in Betrieb war.

Dauer ca. 1 1/2 Stunden
Um vorherige Anmeldung wird gebeten!

Ort: Gerichtshistorische Sammlung, Südergraben 22
Zeit: ab 15:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 89210

Weitere Termine in Flensburg finden Sie auf unserer Seite „Veranstaltungen“!

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)

Urlaubs-Angebote

26 aktuelle Angebote für Ihren Urlaub an der Ostsee. jetzt auswählen ...

Ostsee-Fanshop

Maritime Ostsee-Motive für Shirts, Hoodies, Tassen, Basecaps, Taschen und mehr jetzt stöbern ... zum Shop Shirt Hoodies

Ostsee Yachtcharter

Chartern Sie hier Ihre Urlaubsyacht! jetzt chartern ...

Stellenangebote

Sie möchten an der Ostsee wohnen und suchen einen Job? jetzt finden ...

Hintergrundbilder

Holen Sie sich die Ostsee auf Ihren Monitor! jetzt auswählen ...

Ostsee-Fanclub

Lesezeichen, Angebots­benachrichtungen,
Seewetter­berichte, Wetter­warnungen, u.v.m. jetzt anmelden ...

Newsletter

Neuigkeiten von der Ostsee erhalten Sie mit unserem Newsletter! jetzt anmelden ...
Zuklappen