Hafenflair

Der Hafen der historischen Seefahrer- und Hafenstadt Flensburg befindet sich im Herzen der Altstadt. Hier können Sie beim Bummeln entspannt Schiffe gucken, das "Moin, Moin" der Fischer hören und von der großen, weiten Welt träumen...
Flensburger Hafen - NorderhofendenFlensburger Hafen - Norderhofenden
Museumshafen, Museumswerft, Schifffahrtsmuseum, das Dampfschiff Alexandra, der Kapitänsweg entlang der alten, romantischen Kaufmannshöfe und maritime Groß­veranstaltungen wie die Rum-Regatta oder Dampf-Rundum bestimmen das einzigartige Flensburger Hafenpanorama und ziehen das ganze Jahr über zahlreiche Ausflügler und Spaziergänger in den Bann.
Flensburger Förde - mitten in der AltstadtFlensburger Förde - mitten in der Altstadt
Auch bei denjenigen, die gerne selbst das Steuer in die Hand nehmen, ist Flensburg als Start- und Etappenhafen sehr beliebt. Yachtcharterunternehmen haben Stützpunkte in Flensburg und bieten Segel- und Motoryachten an. Von den Flensburger Yachthäfen aus (Industriehafen, NiroPe, Sonwik, Stadthafen und Vereinshafen) sind Sie schnell auf der Flensburger Förde, auf der Ostsee oder im beliebten Segelrevier der sogenannten "Dänischen Südsee".

Informationen für Wassersportler (Versorgung, Liegeplätze, Tiefgang, Ansteuerung etc.) - Yachthäfen in Flensburg:

· Fahrensodde
· Industriehafen
· Marina Sonwik
· Marina Werftkontor
· NiroPe-Hafen
· Stadthafen

Hier sehen Sie alle Flensburger Häfen in der Übersicht!

Weitere Informationen:

· aktueller Seewetterbericht
· Yacht Charter Angebote
· Mitsegelangebote
· Skipper Training
· Törn-Checkliste

Fahrgastschifffahrt

Wer das schöne, alte Flensburg und das bunte Treiben entlang der Kaikante einmal von der Wasserseite aus erleben möchte, hat die Gelegenheit, vom Frühjahr bis zum Herbst im Flensburger Hafen zu einer kurzweiligen Fördefahrt aufzubrechen. Mit dem Fahrgastschiff geht es Richtung Dänemark rund um die beschaulichen Ochseninseln, nach Glücksburg und wieder zurück.

April Dienstag bis Sonntag 09:30, 11:30, 13:30, 15:30 Uhr
Mai bis August* Täglich 09:30, 11:30, 13:30, 15:30 Uhr
Im Juli und August samstags zusätzliche Abfahrten um 17:30 Uhr
September Täglich 09:30, 11:30, 13:30, 15:30 Uhr (montags erst ab 11:30 Uhr)
Oktober Dienstag, Mittwoch, Samstag und Sonntag 09:30, 11:30, 13:30, 15:30 Uhr, zusätzliche Abfahrten am 02.10.2017

* im Mai (außer 01. Mai) montags erst ab 11:30 Uhr)

Sonderfahrt - "Dampf Rundum"
07.07.2017 um 19:00 Uhr Dampferrennen und Dampferparade-Begleitfahrt

(alle Angaben ohne Gewähr)

nach oben


Zuklappen