Suche Fanclub

Deutsches Haus Flensburg

Das Haus

Das Deutsche Haus zu Flensburg wurde im Jahre 1930 als Veranstaltungs­stätte fertig­gestellt und wird bis heute als solche genutzt, was einmalig ist in Deutschland. Es verfügt über verschiedene Räume und Säle auf vier Ebenen, die mit unter­schiedlichsten Kapazitäten und Nutzungs­möglichkeiten Platz für Konzerte jeglicher Stilrichtungen, Kleinkünste, Feste, Partys, Events und Versammlungen bieten.

Deutsches Haus FlensburgDeutsches Haus Flensburg

Der "Große Saal" beeindruckt durch seine imposante Bauweise, die breite Bühne und die seitlichen Ränge. Dieser zentrale Saal wird von weiteren Räumen umschlossen: Das sind der "Blaue Saal", das "merz-Zimmer", die Künstler­garderoben und der Probensaal. Daneben sorgen das "51 Stufen Kino", ein modernes Programmkino, und der "Biergarten" für ein rundherum gelungenes Veranstaltungs­gebäude.

Der "Große Saal"Außenterrasse

Die Geschichte des Hauses

"Reichsdank für deutsche Treue" lautet die bedeutungs­volle Inschrift über dem Haupteingang des Deutschen Hauses in Flensburg. Eine Volks­abstimmung am 14. März 1920 sollte darüber entscheiden, ob Flensburg künftig dem Deutschen Reiche verbleiben oder an Dänemark abgetreten werden sollte. Flensburg blieb mit über­wältigender Mehrheit "deutsch". Als Dank für diese Tat stiftete das Reich erhebliche Mittel für die Errichtung einer "kulturellen Pflegstätte des Deutschtums". Auch die Provinz Schleswig-Holstein und die Stadt Flensburg übernahmen Teile der Baukosten (von am Ende ca. 2 Millionen Reichsmark) und so entstand auf dem Gelände des alten Mühlenteiches das "Deutsche Haus". Maßgebliche Architekten des Hauses waren Theodor Rieve und der Magistrats­baurat Paul Ziegler. Verschiedene Anbauten, wie zum Beispiel der Küchentrakt, vervoll­ständigen heute die Ansicht des Hauses.


Adresse: Deutsches Haus Friedrich-Ebert-Straße 7 24937 Flensburg Tel. 0461 31802-100


Veranstaltungstermine

05.08.201805.08.2018
Schleswig-Holstein Musik Festival: Anna Vinnitskaya
Wojciech Kilar – Krzesany
Edvard Grieg – Klavierkonzert a-Moll op. 16
Antonín Dvořák – Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Besetzung: Anna Vinnitskaya (Klavier), Schleswig-Holstein Festival Orchestra, Krzysztof Urbański (Dirigent)
Zeit: ab 19:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

11.08.201811.08.2018
Schleswig-Holstein Musik Festival: Tina Dico
Die gebürtige Dänin und Wahl-Isländerin macht in Flensburg Halt, um ihre ausdrucksstarken Songs zu präsentieren.
Zeit: ab 20:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

21.08.201821.08.2018
Schleswig-Holstein Musik Festival: Nils Landgren
Nils Landgren: „Some Other Time – A Tribute to Leonard Bernstein“

Besetzung: Nils Landgren (Posaune), Janis Siegel (Gesang), Jan Lundgren (Klavier), Lisa Wulff (Bass), Wolfgang Haffner (Schlagzeug), Wieland Welzel (Pauke und Vibraphon), junge norddeutsche philharmonie, STEGREIF.orchester
Zeit: ab 20:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

19.09.201819.09.2018
1. Sinfoniekonzert
Eugen A. Reiche – Konzert für Posaune Nr. 2 A-Dur
Lars-Erik Larsson – Concertino für Posaune und Streichorchester, op. 45-7
Robert Schumann – Sinfonie Nr. 3 Es-Dur, op. 97 („Rheinische Sinfonie“)

Besetzung: Carlos Spierer (Dirigent), Olaf Ott (Posaune), Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester
Zeit: ab 19:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

20.09.201820.09.2018
Konzert: Max Raabe & Palast Orchester
Max Raabe präsentiert sein aktuelles Album „Der perfekte Moment... wird heut verpennt“ und viele seiner bereits bekannten Hits.
Zeit: ab 20:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

26.10.201826.10.2018
Jürgen von der Lippe – „Voll fett!"
Jürgen von der Lippe präsentiert sein aktuelles Programm „Voll fett!" – kurzweilige Stücke voller Wortwitz und humoristischen Überraschungen.
Zeit: ab 20:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

07.11.201807.11.2018
2. Sinfoniekonzert
Franz Schreker – Vorspiel zu DIE GEZEICHNETEN
Eduard Erdmann – Sinfonie Nr. 1, op. 10
Ludwig van Beethoven – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur, op. 73

Besetzung: Peter Sommerer (Dirigent), Özgür Aydin (Klavier), Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester
Zeit: ab 19:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

17.11.201817.11.2018
Konzert: Flensburger Bach-Chor
Charles Gounod (zum 200. Geburtsjahr) – Messe solennelle en l’honneur de Sainte-Cécile (Cäcilienmesse)
A. Dvorak – „Stabat mater“ op. 58

Besetzung: Johanna Winkel (Sopran), Wiebke Lehmkuhl (Alt), Sebastian Kohlhepp (Tenor), Wilhelm Schwinghammer (Bass), Flensburger Bach-Chor und Symphonischer Chor Hamburg, Sønderjyllands Symfoniorkester, Leitung: Matthias Janz
Zeit: ab 19:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

12.12.201812.12.2018
3. Sinfoniekonzert
Edvard Grieg – Holberg-Suite G-Dur, op. 40
Sergej Prokofjew – Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 D-Dur, op. 19
Ludwig van Beethoven – Sinfonie Nr. 5 c-Moll, op. 67

Besetzung: Peter Sommerer (Dirigent), Benjamin Schmid (Violine), Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester
Zeit: ab 19:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

30.12.201830.12.2018
Konzert: Flensburger Bach-Chor
Ludwig van Beethoven – Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125 mit Schlusschor aus Schillers Ode „An die Freude“

Besetzung: Sophie Stratmann (Sopran), Fiorella Hincapié (Alt), Younggi Moses Do (Tenor), Martin Berner (Bass), Flensburger Bach-Chor und Symphonischer Chor Hamburg, Sønderjyllands Symfoniorkester, Leitung: Matthias Janz
Zeit: ab 17:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

18.01.201918.01.2019
Baumann & Clausen – Die Schoff
Endlich ist es soweit! Baumann und Clausen kommen mit ihrem neuen Theaterprogramm „Die Schoff“ auf Tour und feiern ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum. – Natürlich nicht ohne ganz besondere Gäste, die Sie garantiert noch nie auf einer deutschen Theaterbühne erlebt haben...
Zeit: ab 19:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

19.01.201919.01.2019
Caveman
Was der Durchschnittsmann schon immer vermutet hat, weiß Tom nun aus erster Hand: Männer und Frauen passen nicht zusammen! Beflügelt von tiefer Erkenntnis analysiert Tom das befremdliche Universum der Sammlerin: Diese geheimnisvolle Welt von besten Freundinnen, Einkaufen und Sex.
Zeit: ab 20:00 Uhr
Infos/Tickets: 01806 570070
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

25.01.201925.01.2019
Der kleine Prinz
Das Musical von Deborah Sasson und Jochen Sautter
Zeit: ab 19:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

23.02.201923.02.2019
MANTASTIC SIXX PAXX – RROXX
MANTASTIC SIXX PAXX ist eine herausragende Show aus unfassbarer Akrobatik, beispielloser Erotik, großartigen Gesangseinlagen und überwältigen Tanzchoreografien. Die Ausnahmekünstler revolutionieren die Menstrip-Branche. Vergessen Sie ihre Vorurteile gegenüber Menstrip-Formaten, denn hier wird Ihnen etwas Besonderes geboten!
Zeit: ab 20:00 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

27.02.201927.02.2019
5. Sinfoniekonzert
Antonín Dvořák – „Die Mittagshexe“, Sinfonische Dichtung, op. 108
Henri Dutilleux – „Metaboles“ für Orchester
Hector Berlioz – Symphonie fantastique, op. 14

Besetzung: Peter Sommerer (Dirigent), Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester
Zeit: ab 19:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

27.03.201927.03.2019
6. Sinfoniekonzert
Anatoli K. Ljadow – „Der verzauberte See“, op. 62
Sergej Prokofjew´– Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 g-Moll, op. 16
Peter Tschaikowsky – Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64

Besetzung: Shao-Chia Lü (Dirigent), Jean-François Heisser (Klavier), Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester
Zeit: ab 19:30 Uhr
Infos/Tickets: 0461 31802110
Deutsches Haus Flensburg Friedrich-Ebert-Straße 7 24937

Weitere Termine finden Sie auf unserer Seite "Veranstaltungen"!

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)

Ostsee-Last-Minute

Schon gebucht?
Im Sommer mit Last-Minute an die Ostsee! jetzt auswählen ... Ostsee Last Minute Angebote Sommerurlaub 2018

Urlaubs-Angebote

44 aktuelle Angebote für Ihren Urlaub an der Ostsee. jetzt auswählen ...

Ostsee Yachtcharter

Chartern Sie hier Ihre Urlaubsyacht! jetzt chartern ...

Stellenangebote

Sie möchten an der Ostsee wohnen und suchen einen Job? jetzt finden ...

Hintergrundbilder

Holen Sie sich die Ostsee auf Ihren Monitor! jetzt auswählen ...

Ostsee-Fanclub

Lesezeichen, Angebots­benachrichtungen,
Seewetter­berichte, Wetter­warnungen, uvm. jetzt anmelden ...

Newsletter

Neuigkeiten von der Ostsee erhalten Sie mit unserem Newsletter! jetzt anmelden ...
Zuklappen