Ostsee Wetterwarnungen

herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst (DWD)
Übersichtskarte Ostsee WetterwarnungenWetterwarnung für GreifswaldWetterwarnung für Insel Rügen

23.06.2017 04:51 Uhr
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Gültig: von 04:51 Uhr bis 06:00 Uhr am 23. Juni 2017

Es treten einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde sowie Windböen mit Geschwindigkeiten um 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Betroffenes Gebiet: Greifswald


23.06.2017 04:40 Uhr
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Gültig: von 04:40 Uhr bis 05:30 Uhr am 23. Juni 2017

Es treten einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde sowie Windböen mit Geschwindigkeiten um 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Betroffenes Gebiet: Insel Rügen


23.06.2017 04:25 Uhr
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Gültig: von 04:01 Uhr bis 05:30 Uhr am 23. Juni 2017

Es treten einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde sowie Windböen mit Geschwindigkeiten um 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Betroffenes Gebiet: Insel Rügen


23.06.2017 04:01 Uhr
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER

Gültig: von 04:01 Uhr bis 05:30 Uhr am 23. Juni 2017

Es treten einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde sowie Windböen mit Geschwindigkeiten um 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Betroffenes Gebiet: Greifswald


22.06.2017 22:32 Uhr
VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER

Gültig: von 18:52 Uhr 22. Juni bis 06:00 Uhr 23. Juni 2017

Bis in die Frühstunden des Freitags hinein besteht weiterhin die Gefahr schwerer Gewitter. Dabei kann es zu heftigem Starkregen mit mehr als 25 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, schweren Sturmböen bis Orkanböen zwischen 90 und 120 km/h (Bft 10 bis 12) und großem Hagel um 3 cm kommen.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird in den nächsten 12 Stunden konkretisiert. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

Betroffenes Gebiet: Greifswald


22.06.2017 18:52 Uhr
VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER

Gültig: von 18:52 Uhr 22. Juni bis 06:00 Uhr 23. Juni 2017

Bis in die Frühstunden des Freitags hinein besteht weiterhin die Gefahr schwerer Gewitter. Dabei kann es zu heftigem Starkregen mit mehr als 25 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, schweren Sturmböen bis Orkanböen zwischen 90 und 120 km/h (Bft 10 bis 12) und großem Hagel um 3 cm kommen.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird in den nächsten 12 Stunden konkretisiert. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

Betroffenes Gebiet: Greifswald


22.06.2017 06:54 Uhr
VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER

Gültig: von 15:00 Uhr 22. Juni bis 06:00 Uhr 23. Juni 2017

Ab Nachmittag von Westen aufziehende, teils schwere Gewitter. Dabei besteht die Gefahr vor heftigem Starkregen mit mehr als 25 mm in kurzer Zeit, schweren Sturmböen bis Orkanböen (90 - 120 km/h, BFT10-12) und großem Hagel bis 5 cm.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird in den nächsten 12 Stunden konkretisiert. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

Betroffenes Gebiet: Greifswald


Kostenlose E-Mail-Benachrichtigung

--> Warnmeldungen des Deutschen Wetterdienstes

Wir benachrichtigen Sie aktuell und kostenlos über Warnmeldungen des Deutschen Wetterdienstes. Melden Sie sich einfach in unserem Ostsee-Fanclub an!

--> Seewetterbericht Ostsee

Wir senden Ihnen den aktuellen Seewetterbericht des Deutschen Wetterdienstes kostenlos per E-Mail zu. Melden Sie sich einfach in unserem Ostsee-Fanclub an!

nach oben


Zuklappen