Trossenstek

Der Trossenstek dient zum Verbinden schwerer Leinen, besonders auch von Tau- und Drahtenden. Die Tampen der Enden werden beigebändselt.

TrossenstekTrossenstek

Ein Bändsel aufsetzen, beibändseln oder beizeisen bedeutet: Zwei Enden, die parallel zueinander laufen, aber in entgegen­gesetzter Richtung beansprucht werden, werden durch Umwickeln miteinander verbunden. Ein Bändsel muss in der Richtung des Endes aufgesetzt werden, in der es beansprucht wird.

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)