Achtknoten

Der Achtknoten ist ein Stopperknoten, der das Ausrauschen eines Endes durch einen Block oder ein Auge verhindert. Er lässt sich auch nach starker Belastung durch Schieben leicht lösen.
AchtknotenAchtknotenAchtknotenAchtknoten
Der Achtknoten kommt stets in den Tampen von Schoten und innengeführten Fallen, damit sie nicht aus ihren Blöcken oder Leitösen ausrauschen.

nach oben


Zuklappen