Bénéteau 25

Die Bénéteau 25 ist eine schnelle und wendige Segelyacht von 7,5 Metern oder 25 Fuß Länge und 2,5 Metern Breite. Sie hat einen Tiefgang von 1,58 Metern und bis zu 32 m² Amwind-Segelfläche. Der Spinnaker ist ca. 50 m² groß. Das Design der Yacht wurde 1997 vom berühmten Konstruktions­büro Bruce Farr entwickelt.

Bénéteau 25

Es existiert eine aktive Einheits­klasse in Italien, Spanien, Portugal, Griechenland, Österreich, Japan und Deutschland sowie in Neuseeland.
2006 wurde die Bénéteau 25 als Inter­nationale Klasse durch die ISAF anerkannt.

Eckdaten:

  • Einheitsklasse (Sportboote)
  • Segelfläche: 29,00 m²

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)