Maritimes Simulationszentrum

Maritimes Simulationszentrum Warnemünde Das Simulationszentrum in Warnemünde ist eines der modernsten und weltweit das einzige, in dem eine gemeinsame Simulation des nautischen und technischen Schiffsbetriebes unter gleichzeitiger Einbeziehung der landseitigen Unterstützung durch die Verkehrs­leitzentralen durchgeführt werden kann. Es bietet eine hervorragende Basis für Forschung und Entwicklung und dient der Aus- und Weiterbildung des seefahrenden Personals.

Besuche des Simulationszentrums mit Besichtigung der drei Teilsimulatoren sind möglich:
  • SHS/Ship Handling Simulator (Schiffsführungssimulator)
  • SES/Ship Engine Simulator (Schiffsmaschinensimulator)
  • VTSS/Vessel Traffic Services Simulator (Simulator für Verkehrszentralen)
Maritimes Simulationszentrum WarnemündeMaritimes Simulationszentrum Warnemünde
Dabei wird eine Demonstration der Arbeitsweise dieser Simulatoren geboten, z. B. mit Ablauf folgender Szenarien:
  • SHS/Einlaufen und Fahrt im Revier Warnemünde/Rostock
  • SES/Betrieb der Schiffsmaschinenanlage und Störfälle bei Manövern
  • VTSS/VTS-Betrieb in der Deutschen Bucht

Die Besuche für Gruppen und Einzelpersonen erfolgen nach Anmeldung.

Kontakt über:
Dipl.-Ing. Sven Herberg
Hochschule Wismar
Fachhochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung
Fachbereich Seefahrt Warnemünde
Maritimes Simulationszentrum
Richard-Wagner-Straße 31
18119 Rostock
Telefon: 0381 4985880

nach oben


Zuklappen