Stadtführungen und Stadtrundgänge

Maritime Lebenskultur und Stadtgeschichte(n) im Spiegel vergangener Fischerdorf­traditionen – all das sehen, hören, riechen oder schmecken Sie auf den abwechslungs­reichen Führungen durch das Ostseeheilbad Travemünde! Treue Wegbegleiter sind Ihnen die sympathischen Travemünder "Urgesteine", die den Spaziergang durch den Hafenort unvergesslich werden lassen und dafür sorgen, dass die "schönste Tochter Lübecks" Ihr Herz im Sturm erobert...
Stadtführungen und Stadtrundgänge in TravemündeStadtführungen und Stadtrundgänge in Travemünde

iGuide-Tour durch Travemünde

Der alte Fischer Fiete Hansen stellt seine Lieblingsorte im Ostseebad vor. Der gewiefte Travemünde-Kenner und Geschichtenerzähler weiht Sie bei dieser unterhaltsamen Audioführung mit zehn Stationen in die Geheimnisse der alten Seefahrer ein. Folgen Sie ihm auf seinem Weg von der Strandpromenade bis zum urigen Fischereihafen! Er erzählt Ihnen Wissenswertes und manchmal auch ein bisschen Seemannsgarn rund um die Viermastbark Passat als Wahrzeichen Travemündes und den alten Leuchtturm.
Mit einem Doppelstecker können Sie das Gerät auch zu zweit nutzen.

Ausleihe:

im Welcome Center im Strandbahnhof, Bertlingstraße 21

Öffnungszeiten:

  • Juni bis August:
    Montag bis Freitag 09:30 bis 18:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 16:00 Uhr
    Sonn- und Feiertag 10:00 bis 16:00 Uhr
  • September und Oktober:
    Montag bis Freitag 09:30 bis 17:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr
    Sonn- und Feiertag 11:00 bis 15:00 Uhr
  • November und Dezember:
    Montag bis Freitag 10:00 bis 17:00 Uhr
    25./26. und 31.12.: 11:00 bis 14:00 Uhr
    Heiligabend und Neujahr geschlossen
  • Januar bis Ostern:
    Montag bis Freitag 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Ostern bis Mai:
    Montag bis Freitag 09:30 bis 18:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr
    Sonn- und Feiertag 11:00 bis 15:00 Uhr

Termine der Führungen und Wanderungen

01.04.2017
31.10.2017
Mit dem Fischer durch die Altstadt und den Fischereihafen mit Fischprobe
Erfahren Sie Wissenswertes über die Altstadt und den Fischereihafen und genießen Sie die maritime Atmosphäre beim Zubereiten und Anpreisen der Fische! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin: Jeden Dienstag
Ort:Ecke Vorderreihe/Rose - Sparkasse
Zeit:11:00 bis 13:00 Uhr
Infos/Tickets:04502 8891790
01.04.2017
31.10.2017
Landgang mit dem Leuchtturmwärter inkl. Eintritt Leuchtturm
Auf dieser Führung erhalten Sie einen interessanten Überblick über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Seebades und die Schifffahrt in Travemünde. Neben den neuen Bauprojekten geht es um die vielen Seezeichen, die Sturmfluten, das Segelschiff Passat und den ältesten Leuchtturm Deutschlands.
Am Ende des Rundgangs kann der Alte Leuchtturm mit dem Maritimen Museum besucht und der herrliche Ausblick auf Travemünde, die Lübecker Bucht und die großen Schiffe genossen werden.
Achtung: Bei Regenwetter findet die Veranstaltung im Turm statt!

Termin: Jeden Sonntag
Ort:Alter Leuchtturm, Am Leuchtenfeld 1
Zeit:11:30 bis 13:00 Uhr
Infos/Tickets:04502 8891790
01.04.2017
31.10.2017
Mit dem Nachtwächter durch Travemünde
mit Nachttrunk
Lernen Sie Travemünde von einer ganz anderen Seite kennen! Die Tour führt Sie vom Alten Leuchtturm in die historische Altstadt und endet mit einem Nachttrunk. Sie hören Anekdoten und Erzählungen aus mehreren Jahrhunderten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin: Jeden Freitag
Ort:Ecke Vorderreihe/Rose - Sparkasse
Zeit:20:00 bis 21:30 Uhr
Infos/Tickets:04502 8891790
01.06.2017
31.08.2017
Führung: Zwischen Pionierpflanzen und Überlebenskünstlern
Gemeinsam geht es auf einen Rundgang über die Priwalldüne: Am Priwallstrand erleben Sie, wie Mensch und Natur die Landschaft prägen. Neben der typischen Dünenvegetation entdecken Sie auch spannende seltene Pflanzen wie die Stranddistel oder die Küchenschelle.

Termin: Jeden Freitag (außer am 11. August)
Ort:Priwall Norderfähre (Personenfähre neben der Passat), Am Priwallhafen
Zeit:15:30 bis 17:00 Uhr
Infos/Tickets:04502 9996465
01.07.2017
31.08.2017
Exkursion zur Seeschwalbeninsel
Mit dem Arbeitsboot HYLA geht es zur Seeschwalbeninsel in die Pötenitzer Wiek. Am Ostufer brütet seit einigen Jahren eine große Kolonie der Flussseeschwalben auf einer künstlich angelegten Kiesinsel. Von Bord aus können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Termin: Jeden Sonntag
Achtung: Bitte ein Fernglas mitbringen und auf witterungsgemäße Kleidung und geeignetes Schuhwerk achten! Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus. Anmeldung erbeten!
Ort:Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7  (vor dem Pferdehof)
Zeit:11:00 bis 14:00 Uhr
Infos/Tickets:04502 9996465
28.07.2017 Brodtener Steilufer: GeoKids - Steine für Kids
Wie kommt der Seeigel in den Feuerstein? Kristalle am Strand der Ostsee? Eins der aktivsten Kliffs Deutschlands wartet darauf, entdeckt zu werden: Seit Jahrtausenden liegen hier einzigartige Steine verborgen. - Steine, in denen die ersten höheren Lebewesen ihre Spuren hinterlassen haben und Steine aus der Zeit der Dinos, aus tiefen Meeren und heißen Wüsten.
Auf dieser Führung lernen Sie Steine verstehen und nehmen am Ende sogar einen eigenen Geologenpass mit nach Hause!
Ort:Brodtener Ufer - Haus Seeblick, Wieskoppel 1
Zeit:16:00 bis 17:30 Uhr
Infos/Tickets:04547 159315
28.07.2017 GeoPark: Das Kliff bei Travemünde - Geologische Exkursion
Das Brodtener Steilufer zählt zu den aktivsten Kliffs an der Ostsee: Hier kommen ständig neue Steine an die Oberfläche. Steine, die zum Teil Milliarden Jahre alt sind. Geführt von professionellen Geowissenschaftlern erfahren Sie viel Wissenswertes über die unterschiedlichen Gesteinsfamilien und lernen, wie Sie die wechselvolle Geschichte eines Steins ergründen können.
Ort:Brodtener Ufer - Haus Seeblick, Wieskoppel 1
Zeit:16:00 bis 17:30 Uhr
Infos/Tickets:04547 159315
01.08.2017
31.08.2017
Brodtener Steilufer: GeoKids - Steine für Kids
Wie kommt der Seeigel in den Feuerstein? Kristalle am Strand der Ostsee? Eins der aktivsten Kliffs Deutschlands wartet darauf, entdeckt zu werden: Seit Jahrtausenden liegen hier einzigartige Steine verborgen. - Steine, in denen die ersten höheren Lebewesen ihre Spuren hinterlassen haben und Steine aus der Zeit der Dinos, aus tiefen Meeren und heißen Wüsten.
Auf dieser Führung lernen Sie Steine verstehen und nehmen am Ende sogar einen eigenen Geologenpass mit nach Hause!

Termin: Jeden Freitag
Ort:Brodtener Ufer - Haus Seeblick, Wieskoppel 1
Zeit:16:00 bis 17:30 Uhr
01.08.2017
31.08.2017
GeoPark: Das Kliff bei Travemünde - Geologische Exkursion
Das Brodtener Steilufer zählt zu den aktivsten Kliffs an der Ostsee: Hier kommen ständig neue Steine an die Oberfläche. Steine, die zum Teil Milliarden Jahre alt sind. Geführt von professionellen Geowissenschaftlern erfahren Sie viel Wissenswertes über die unterschiedlichen Gesteinsfamilien und lernen, wie Sie die wechselvolle Geschichte eines Steins ergründen können.

Termin: Jeden Freitag
Ort:Brodtener Ufer - Haus Seeblick, Wieskoppel 1
Zeit:16:00 bis 17:30 Uhr
Infos/Tickets:04547 159315
08.08.2017 Open Ship: Dampf-Eisbrecher Wal
Auf dem Weg zur Rostocker Hanse Sail macht der Dampf-Eisbrecher Wal in Warnemünde Halt und lädt Besucher zu einem Rundgang ein. Der "Wal" ist einer der letzten noch fahrenden Dampfeisbrecher Deutschlands aus dem Jahre 1938 und noch im Originalzustand erhalten.

Zeit: 10:00-12:00 Uhr und 13:00-17:00 Uhr
Ort:Ostpreußenkai/Kreuzfahrtterminal, Vorderreihe
26.08.2017 Kultur- und Naturwanderung vom
Priwall nach Dassow
Die Route verbindet Naturschönheiten dieser Region mit bedeutenden historischen Fakten der deutsch-deutschen Geschichte entlang des heutigen "Grünen Bandes" und der ehemaligen Staatsgrenze der BRD und DDR.
Die gesamte Strecke ist etwa 12 Kilometer lang. Entlang der Strecke sind verschiedene Haltepunkte festgelegt, an denen die Teilnehmer Informationen zur Geschichte, der Pflanzen und der Vogelwelt rund um den Dassower See erhalten. Die Wanderung verläuft in der Nähe der ehemaligen Grenze. Eine Mittagspause ist vorgesehen und zum Abschluss bietet der Heimat- und Tourismusverein in der Dassower Heimatstube Kaffee und Kuchen an.

Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung werden empfohlen! Anmeldung erwünscht
Ort:Priwall - am Gedenkstein an der ehemaligen Grenze, Mecklenburger Landstraße
Zeit:09:00 bis 17:00 Uhr
Infos/Tickets:038826 974012

Weitere Termine in Travemünde finden Sie auf unserer Seite "Veranstaltungen"!

nach oben


Zuklappen