MARITIM-Seebrücke

Die berühmte 275 Meter lange MARITIM-Seebrücke in Timmendorfer Strand lädt zu jeder Jahreszeit Jung und Alt zu einem wunderschönen Ausflug ein - Meeresbrise und Möwengeschrei inklusive.
Im Jahre 1908 wurde die elegante Dame zum ersten Mal für Sonnenanbeter, Urlauber und Einwohner freigegeben, in den 1970er-Jahren musste sie aufgrund der Schäden durch langjährige Witterungseinflüsse abgerissen werden.
MARITIM-Seebrücke Timmendorfer StrandMARITIM-Seebrücke
1976 bekam sie ihre heutige Gestalt und erwartet seitdem Einheimische und Gäste zum Schlendern, Entspannen oder gemütlichen Plausch auf einer ihrer Sitzbänke.
Zu den alljährlichen Veranstaltungshighlights in Timmendorfer Strand wie dem Seebrückenfest, dem Finale in den deutschen Beachvolleyballmeisterschaften oder den Beach Polo Masters zieht die MARITIM-Seebrücke hunderte Besucher an.
MARITIM-Seebrücke Timmendorfer StrandMARITIM-Seebrücke

Fahrgastschifffahrt

Was gibt es Schöneres, als nach einem Spaziergang mit Blick aufs Meer in See zu stechen und die Ostsee und das Küstenpanorama in vollen Zügen zu genießen? Vom Kopf der MARITIM-Seebrücke können Sie zu einer Städtetour in Richtung Grömitz und Boltenhagen aufbrechen oder auf Mini-Kreuzfahrt gehen und sich die salzige Seeluft um die Nase wehen lassen.

mehr Infos...

nach oben


Zuklappen