see more jazz – Jazzfestival Rostock

19. bis 21. August 2022

Seien Sie dabei, wenn Jazzdiskurs & Jazzclub Rostock e.V. Mitte August 2022 zu drei wunder­vollen Jazzevents einlädt! Neben jazzigen Klängen bekannter Künstler auf der Bühne genießen Sie die entspannende Atmosphäre im Zoo und in der Kunsthalle!

Jazzfestival im Rostocker Zoo

Am Freitag- und Samstagabend erleben Sie im Rostocker Zoo zwei Jazzkonzerte unter freiem Himmel. Jazzliebhaber lauschen klassisch in Stuhl­reihen oder gemütlich an Tischen der Musik, auf dem Festplatz in unmittel­barer Nachbarschaft von Pinguinen und Affen. Konzerte mit dem besonderen Flair – echte Sommer­jazzabende eben!
Sonntagvormittag steht dann noch ein Konzert in der Kunsthalle auf dem Programm des Jazzfestivals.

Jazz-Nacht im Zoo 2017 - viel Publikum und tolles Programm

see more jazz hat sich in Rostock in den letzten Jahren als einziges, national bekanntes Jazzfestival fest etabliert. Kontakte und jahre­lange Zusammen­arbeit mit Berliner, Hamburger und Leipziger Jazzclubs sowie dem Kopenhagener Jazz­festival und der dänischen Jazzszene sprechen für weitere Vorzüge des Rostocker Festivals „see more jazz“.

Und es ist längst kein Geheimtipp mehr: Mittler­weile reisen Gäste aus Hamburg, Süd­deutschland und Skandinavien an.


Veranstaltungszeiten:

19. bis 21. August 2022

Programm 2022
Freitag, 19. August, im Zoo
Oliver Herlitzka Quintett (D), 19:00 Uhr
The Jacob Manz Project (D), 19:45 Uhr
Hypnotic Brass Ensemble (USA), 21:15 Uhr

Samstag, 20. August, im Zoo
Emil Brandqvist Trio (S), 19:00 Uhr
Émile Parisien Sextett (F, GB, I), 21:00 Uhr

Sonntag, 21. August, Kunsthalle-Schaudepot
Joel Lyssarides (S), 11:00 Uhr

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)