Fahrgastschifffahrt ab Seebrücke Ahlbeck

Starten Sie in den Winter­monaten von der Ahlbecker Seebrücke mit dem Fahrgastschiff zu einer der beliebten „Glühwein­fahrten“: Sie genießen einen einzig­artigen Ausblick auf das weite Meer zur einen und die einzig­artige Usedomer Steilküste zur anderen Seite. Gegen Vorlage Ihres Tickets erhalten Sie einen Glühwein oder ein alkohol­freies Heiß­getränk gratis.

Fahrgastschifffahrt ab Seebrücke Ahlbeck

Im Sommer und im Winter bringt Sie das Ausflugs­schiff zu einem wunder­schönen Kurztrip nach Swinemünde. Während Ihres Aufenthalts in dem polnischen Seebad haben Sie Gelegenheit für einen Rundgang durch die Werft- und Garnisons­stadt: Als sehenswert sind die Promenade, die historische Bäder­architektur, der Kurpark, der Leuchtturm und der Hafen zu empfehlen. Die Gegend rund um den Ort entdecken Sie auf den Hafen­fahrten nach Swinemünde mit einer anschließenden Fahrt durch den Kaiserkanal.

Die Möglichkeit, das polnische Nachbar­land auf einem Stadt­bummel noch besser kennen­zulernen, geben Ihnen in der Saison außerdem die herrlichen Schiffs­ausflüge nach Misdroy und Kolberg. Die Gegend rund um die Insel Usedom entdecken Sie auf den Kurzsee- und Abend­fahrten zur Steilküste, den Mini-Kreuzfahrten durch die Pommersche Bucht und einem Ausflug zur Insel Wollin.
Finden Sie die passende Tour nach Ihrem Geschmack!


Abfahrten des Fahrgastschiffes ab Seebrücke Ahlbeck:

Hauptsaison 2021 – verschiedene Touren
Juni bis 31. Oktober
- Seebrücken­verkehr (Ahlbeck, Bansin, Heringsdorf)
- Zinnowitz und Koserow
- Ausflug Swinemünde, Hafenrundfahrt Swinemünde
- Kaiserfahrt-Kanal
- Fort Gerhard und Leuchtturm
- Ausflug Misdroy

Fahrplan­änderungen oder Ausfall von Fahrten, z. B. aufgrund der Wetter­verhältnisse, möglich

+++ Aufgrund der aktuellen Lage kann es zu kurzfristigen Änderungen des Programms, der Öffnungszeiten bzw. zu Schließungen der Einrichtungen kommen. +++

Anschrift/Kontakt

Fahrgastschifffahrt ab Ahlbeck
Seebrücke
17375 Ahlbeck
Auf Karte anzeigen

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)