Museen

Die Vielfalt an Museen auf der Insel Rügen wird Sie interessieren. Vom kleinen Heimat­museum über technische Museen bis zum U-Boot – für jeden Geschmack ist etwas dabei!
Dokumentationszentrum Prora

Dokumentationszentrum Prora

Statten Sie dem "Koloss von Prora" in der Nähe von Binz einen Besuch ab! Das Dokumentationszentrum informiert anschaulich über die Planung und Baugeschichte des "KdF-Seebades" und dokumentiert die Bedeutung Proras im Rahmen der Arbeits- und Sozialgeschichte des Nationalsozialismus.

mehr Infos...


KulturKunststatt Prora

KulturKunststatt Prora

Der Binzer Ortsteil Prora ist vor allem für eins bekannt: Seinen berühmten "Koloss", der im Dritten Reich tausenden Deutschen als Urlaubsdomizil dienen sollte.

Mit der "KulturKunststatt Prora" beherbergt ein Teil des Blocks heute ein einzigartiges Museum, das die Geschichte eines außergewöhnlichen Ortes begeh- und erlebbar macht.

mehr Infos...
Jagdschloss Granitz

Jagdschloss Granitz

Fürst Malte zu Putbus ließ ab 1836 den Backsteinbau mit einem 38 Meter hohen Mittelturm errichten. Aus 144 Metern Höhe bietet sich Ihnen ein schöner Panoramablick über die Insel Rügen bis hin zum Festland.

Besichtigen Sie die fürstlichen Räumlichkeiten und die für Europa einmalige wildbiologische Sammlung "Hirsche der Welt"!

mehr Infos...
Kreidemuseum Gummanz

Kreidemuseum Gummanz

Alles, was Sie zum Thema Kreide und Verarbeitung wissen wollten – im Freilichtmuseum erfahren Sie es! Neben Originalgeräten, Bild- und Texttafeln über Geologie und den historischen Kreideabbau führt Sie ein interessanter Lehrpfad zum 1,5 Kilometer entfernten "Kleinen Königsstuhl", der Ihnen einen wunderschönen Blick über die Halbinsel Jasmund und die Bodden bietet.

mehr Infos...


Sassnitzer Fischerei- und Hafenmuseum e.V.

Sassnitzer Fischerei- und Hafenmuseum

Sehen Sie sich die sehr interessante Ausstellung zur 100-jährigen Geschichte der Fischerei an!

Besonders empfehlenswert ist die Besichtigung des originalgetreuen Fischkutters "Havel".

mehr Infos...
U-Boot-Museum

U-Boot-Museum in Sassnitz

Tauchen Sie ab und erkunden Sie die einzigartige Welt des ausgemusterten britischen Unterseebootes "Her Majesty's Submarine OTUS"!

Die gut erhaltene Einrichtung und technische Ausstattung geben einen originalgetreuen Einblick in die Arbeits- und Lebensbedingungen der Besatzung, die übrigens nicht größer als 1,65 Meter sein durfte.

mehr Infos...
Bernsteinmuseum in Sellin

Bernsteinmuseum in Sellin

Auch wenn die Hochzeiten des Bernsteins Vergangenheit sind – das "Gold des Meeres" fasziniert die Menschen noch immer.
Wenn Sie den Spuren des geheimnisvollen Steins folgen möchten, besuchen Sie das Bernsteinmuseum in Sellin!
Dort erhalten Sie einen komplexen Überblick über die Geschichte des Bernsteins.

mehr Infos...


Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske/Bug

Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske/Bug

Erkunden Sie die Heimatgeschichte von Mecklenburg-Vorpommern, die deutsche Marine- und Militär­geschichte, die Geschichte der Halbinsel Bug/Wittow, der hier ehemals stationierten Marine- und Flieger­einheiten sowie die dadurch bedingte Entwicklung des Ortes Dranske!

mehr Infos...


Rookhus

Rookhus

Das kleine Hallenhaus aus dem 18. Jahrhundert gehört zu den ältesten Gebäuden Rügens. In diesem Lehmfach­werkbau lebten Kleinbauern, Tagelöhner und Fischer auf engstem Raum mit ihrem Vieh und den Arbeitsgeräten.
Das Rauchhaus mit seinem tief herabgezogenen Rohr­dach besitzt keinen Schornstein – eine architektonische Besonderheit in Norddeutschland.

mehr Infos...


Ernst-Moritz-Arndt-Museum

Ernst-Moritz-Arndt-Museum in Garz

Die Ausstellung des Museums ist dem berühmtesten Sohn Rügens gewidmet und führt Sie durch die lang­jährige und spannende Orts- und Insel­geschichte. Ein separater Ausstellungsbereich beschäftigt sich ausschließlich mit dem Leben und Werk von Ernst-Moritz-Arndt - einem der wohl beein­druckendsten Dichter- und Schriftsteller­persönlichkeiten, dessen Werk bis heute für spannende Diskussionen sorgt.

mehr Infos...


Historische Handerkerstuben

Historische Handwerkerstuben

Werfen Sie einen Blick in die Gingster Handwerkerstuben!
Sie sind in zwei Fachwerkhäusern aus dem 18. Jahrhundert untergebracht und zeigen Ihnen traditionelle Berufe wie Töpfer, Salzwerker, Schuhmacher, Weber und Schneider.

mehr Infos...

nach oben


Zuklappen