Anfahrt

Fehmarn ist die drittgrößte Insel Deutschlands und liegt im Norden Schleswig-Holsteins. Die Insel ragt zwischen Lübecker und Kieler Bucht weit in die Ostsee hinein.

Anfahrtskarte Insel Fehmarn

Ihr Urlaubsziel Fehmarn erreichen Sie ganz einfach

... mit dem Auto:

auf der A 1 bis Oldenburg/Holstein – weiter auf der B 207 direkt auf die Insel Fehmarn


... mit der Bahn:

mit dem IC oder ICE bis Hamburg, weiter nach Puttgarden auf Fehmarn
Folgen Sie mit der Bahn der „Vogelfluglinie“ von Lübeck nach Fehmarn! Abfahrten der „Bäderbahn“ etwa zehn Mal täglich, Fahrzeit bis Burg auf Fehmarn ca 1,5 Stunden.

Nachtzug von Salzburg oder Konstanz bis Hamburg-Hbf (weiter nach Sylt) und zurück

  • von Salzburg über München und Nürnberg/von Konstanz über Heidelberg und Frankfurt (Main) weiter über Hannover nach Hamburg
  • weiter von Hamburg nach Puttgarden
  • 15. Juli bis 12. September 2021
    • Reisetage: Donnerstag bis Sonntag (Donnerstag und Samstag Richtung Norden, Freitag und Sonntag Richtung Süden)
  • 17. September bis 8. November 2021
    • Reisetage Richtung Norden: 29.10., 18.09.-16.10., 24.10.-07.11. jeweils Freitag bis Sonntag
  • Ankunft jeweils am Folgetag

Sie buchen im Schlaf- oder Liegewagen ein gesamtes Abteil für sich und ggf. Angehörige oder Freunde – ohne Zustieg fremder Dritter.


Fährverbindungen

Fährhafen Puttgarden: Puttgarden – Rødby (Dänemark)
Fahrzeit: 45 Minuten


... mit dem Boot:

... steuern Sie einen der Yachthäfen der Insel Fehmarn an!

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)