Sport und Freizeit

Die Lübecker Bucht gilt als eines der schönsten Segelreviere Deutschlands. Romantische Segeltörns, sportliche Action beim Kite- und Windsurfen, Schwimmen, Angeln, Rudern und Tretbootfahren lassen keine Zeit für Langeweile.
FahrradtourenVolleyballSegeln
Kinder sind in Grömitz herzlich willkommen: Das Ostseeheilbad wurde als besonders familienfreundlicher Ferienort ausgezeichnet. Spielvormittage, Clowns und Kaspertheater begeistern die Kleinen - Mutige probieren sich im Inline-Fun-Park aus oder trainieren in der Fußballferienschule wie die Profis.
Kletterpark Grömitz

Kletterpark Grömitz

Klettern mit Meerblick - erleben Sie im Kletterpark Grömitz die sportliche Herausforderung mit Genuss für die ganze Familie! In bis zu zehn Metern Höhe belohnt Sie eine wunderschöne Aussicht über den Grömitzer Strand und die Ostsee für den Aufstieg.

mehr Infos...


Riesenrutsche Grömitz

Riesenrutsche Grömitz

Wenn das Adrenalin am Grömitzer Strand steigt, ist dies ein sicherer Beweis dafür, dass die beliebteste Sommerattraktion des Ortes wieder Besucher empfängt! Auf der 60 Meter langen Riesenrutsche können sich Jung und Alt zusammen austoben und ein herrliches Gefühl von Leichtigkeit und Unbeschwertheit genießen...

mehr Infos...


Strandhaus

In der Saison erwartet das Strandhaus die jüngsten Grömitz-Besucher direkt an der Kurpromenade zu jeder Menge Action. Kinder bis drei Jahren sind im "Mini-Club" herzlich willkommen, Jungs und Mädchen von vier bis zehn Jahren haben Spaß im "Grömel-Club" und Teenies (12 bis 17 Jahre) verbringen ihre Freizeit mit Darten, Billardspielen oder bei chilliger Musik im Index-Club. Für alle ist etwas dabei: Beim Basteln, Malen, Spielen, Bogenschießen, Beach-Soccer, Cross Boccia oder Jonglierworkshop kommt sicher keine Langeweile auf!
Informationen zum Programm gibt es im Strandhaus oder der Tourist-Information Grömitz.

Laufen und Walking

Von Grömitz aus starten Sie auf acht unterschiedlichen Strecken und unter fachkundiger Führung in die wunderschöne Umgebung des Ostseebads. Die 3,5 bis 14 Kilometer langen Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bieten Anfängern und Fortgeschrittenen jede Menge Abwechslung:
  • Leicht:
    Vordingborg-Weg-Route (3,7 km)
  • Mittel:
    Nordic Beach Walking-Route (3,9 km), Yachthafen Kagelbusch-Route (5,0 km), Trift-Krähenberg-Route (5,2 km), Lenster-Route (9,0 km)
  • Schwer:
    Klostersee-Route (11,3 km), Cismar-Route (14,3 km), Suxdorf-Route (14,7 km)

Bungee-Trampolin

Nur Fliegen ist schöner! Von März bis Oktober kann am Grömitzer Strand die gesamte Familie bis zu acht Meter hoch springen und das gewisse Kribbeln im Bauch genießen.
Zulässiges Gewicht: 12 bis 98 kg

Kinderspielplätze

Uferstraße, Pappelallee, Gildestraße, Kurpark, Lensterstrand, Kleine Bergstraße, Am Hufen, Kirchenstraße, Wiesengrund, Hasenkamp, Yachthafen, Kurpromenade
Kinderspielplatz an der KurpromenadeKinderspielplatz im Kurpark

Kinderspielplatz am Strand

Kinderspielcenter

mit Booten, Autos, Motorrädern, zwei Strandspielplätze direkt im Sand am Hauptstrand
Strandeisenbahn "Rasender Benno"

Strandeisenbahn "Rasender Benno"

Rundfahrten durch Grömitz, Abfahrtplatz an der Seebrücke

Filmbühne

Hier gibt es für alle was zu sehen! Jeden Tag laufen in der Grömitzer Filmbühne zwei bis zehn Vorführungen in zwei gemütlichen Kinosälen. Der Saal "Warnow" mit 100 Sitzgelegenheiten und der Saal "Trave" mit 65 Sitzen bieten zusammen ausreichend Platz für kleine und große Besucher. Aktuelle Verfilmungen, anspruchsvolle Klassiker und spezielle Kinderfilme sorgen das ganze Jahr über für bunte Unterhaltung.

nach oben


Zuklappen