Sehenswertes

Die Altstadt mit ihren romantischen Gassen, der Rundspeicher, der Hafen mit seinen Fischkuttern und schnittigen Yachten und dazu der Duft nach frisch geräuchertem Fisch – das Ostseebad Eckernförde begeistert mit seinem maritimen Flair.
Strandpromenade und Kurpark

Strandpromenade

Die über zwei Kilometer lange Promeniermeile führt Sie am Hauptstrand entlang bis zur Hafenspitze. Der Blick auf die Förde wird Sie faszinieren.

Kurpark

Der Kurpark lädt Sie mit seiner Blütenpracht und seltenen Pflanzen zum Entspannen ein.
Im Sommer können Sie den Kurkonzerten lauschen, unter schattenspendenden Bäumen bis zum Abend verweilen und den Sonnenuntergang erleben.

Petersberg

Steigen Sie den Petersberg hinauf und genießen Sie die schöne Sicht auf den Außenhafen mit neuem und altem Leuchtturm!
Umweltinfozentrum

UmweltInfoZentrum

Auf über 6 000 Quadratmetern zeigt Ihnen der Naturgarten mit Salzwiesen, Kleingewässern, Knicks und angrenzendem Naturlehrpfad verschiedene Lebensgemeinschaften und deren naturnahe Bewirtschaftung.
Das Informationszentrum befindet sich im Tagungshaus, das unter bauökologischen Aspekten errichtet wurde.

mehr Infos...


Ostsee Info-Center - Knurrhahn

Ostsee Info-Center

Fühlbecken, Meerwasser-Aquarien, meereskundliche Arbeitsplätze und ein Landschaftsmodell Ostseeküste vermitteln Ihnen auf anschauliche Weise die Besonderheiten der Ostsee. Weitere Themen wie die Entstehung der Ostsee, ihre Bewohner, Umwelt­schutz und Fischerei sind für Sie auf interessante Art aufbereitet.

mehr Infos...


Kunstzentrum im Bootshaus - Galerie NEMO

Kunstzentrum im Bootshaus

Im 1936 von der Städtischen Bauschule errichteten Bootshaus betreibt Norbert Weber seit 1980 ein kleines Zentrum für zeitgenössische Kunst.

Es besteht aus einer Galerie, einer Radierwerkstatt und einer Artothek.

mehr Infos...

Kunsthaus Eckernförde

Die älteste Privatgalerie Schleswig-Holsteins im Amselweg 3 (Gewerbegebiet Nord) wird Sie mit ihrer Ausstellung überraschen!
Nicht nur Gemälde und Grafiken von über 60 international bekannten Künstlern sind zu sehen, sondern auch eine schöne Spiegelausstellung, alte Stiche und Rahmen über Rahmen.

nach oben


Zuklappen