miniland Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern im Kleinformat!
Es sind jährlich mehrere Tausend Besucher und Touristen aus ganz Deutschland und dem Ausland, die den Modell- & Landschaftspark in Göldenitz besuchen. Kein Wunder, denn hier liegt ihnen in einer 4 500 Quadratmeter großen Parklandschaft ganz Mecklenburg-Vorpommern zu Füßen.
miniland M-VSchinkel-Leuchtturm
Zu sehen sind über 60 Modelle - alles originalgetreue Nachbildungen historisch bedeutsamer und architektonisch wertvoller Gebäude und Anlagen. Die Miniaturen im Maßstab 1:25 wurden sensibel in die topografisch nachgestaltete Endmoränenlandschaft Mecklenburg-Vorpommerns integriert.
Warnemünder LeuchtturmStralsunder Rathaus

Im Norden können Sie die Ostsee mit den Rostocker Wahrzeichen entdecken. Die zwei Leuchttürme von Arkona auf Deutschlands größter Insel dürfen natürlich nicht fehlen. Sie sehen Pasewalk mit seiner Kürassierkaserne, weiter westlich grüßt der Warener Wasserturm. Dazwischen schlängeln sich Parkwege, die die wichtigsten Verkehrswege wie die B 105, die A 24 und die A 19 des Landes darstellen.

Ihr Weg führt Sie vorbei an der Staatskanzlei Schwerin, dem Jagdschloss Granitz, der Autobahnkirche Kavelsdorf, dem Schloss Prebberede, dem Speicher Wolgast, dem Landgestüt Redefin, der Mühle Woldegk und dem Schloss Klink.
Schloss SpykerRügendamm
Für die Miniaturen werden nur Originalbaustoffe und so gut wie keine vorgefertigten Teile verwendet. Die speziellen architektonischen Besonderheiten der Originale erfordern von den Modellbauern viel handwerkliches Geschick.
Für den Nachbau des Jagdschlosses Gelbensande wurden 39 700, für die Rostocker Petrikirche sogar 45 000 Einzelteile verarbeitet.
Schlosskirche NeustrelitzDetail Schlosskirche Neustrelitz
Mit interessanter Architektur wartet seit 2006 das Modell der Schlosskirche Neustrelitz in SehLand auf. Ein Schüler Schinkels, der Architekt Friedrich Wilhelm Buttel, schuf zwischen 1855 und 1859 die evangelische Kirche, die als bedeutendster Kirchenbau in Mecklenburg-Vorpommern angesehen wird.
Dieses Bauwerk entstand im Miniformat-Maßstab 1:25. Der symmetrische Bau mit dem kreuzförmigen Grundriss hat eine Länge von 1,60 Meter, ist 1,55 Meter breit und 1,55 Meter hoch.
Rostocker RathausJagdschloss Gelbensande
Im ehemaligen Speicher können Sie weitere Modelle besichtigen. Bei den 14 Innenmodellen im Maßstab 1:50 ist das Jagdschloss von Gelbensande und die Hansestadt Rostock mit dem Warnowtunnel, der Petrikirche, dem Rathaus, dem Kröpeliner Tor, dem Wasserturm und der Stadtmauer vertreten.

Von einer Aussichtsplattform können Sie die gesamte Anlage überblicken. Der Spielplatz mit einer Kogge begeistert vor allem die kleinen Besucher. Im Besucherzentrum finden Ausstellungen und Veranstaltungen statt, ein Café lädt zum Erholen ein.

Im miniland Mecklenburg-Vorpommern finden regelmäßig interessante Veranstaltungen statt. Schauen Sie doch einmal vorbei!

Urlaubsorte in der Nähe:

Kühlungsborn, Rostock, Warnemünde


Öffnungszeiten

Nebensaison Oktober bis Mai täglich 10:00-17:00 Uhr
Hauptsaison Juni bis September täglich 10:00-18:00 Uhr
Sonderöffnungszeiten für Gruppen nach Vereinbarung möglich

Kontakt

miniland Mecklenburg-Vorpommern
Schlager Straße 13
18196 Göldenitz

Telefon: 038208 82690

(alle Angaben ohne Gewähr)

nach oben


Zuklappen