Suche Fanclub

Naturerlebniszentrum Maasholm-Oehe-Schleimünde

Die Natur entdecken, spüren, riechen

Die malerische Seefahrer- und Fischer­gemeinde Maasholm hat Ende der 1980er-Jahre eine ehemalige Militär­station in unmittel­barer Nähe des Ostsee­strandes und des Vogelschutz­gebietes Oehe-Schleimünde in ein interessantes Natur­erlebnis­zentrum verwandelt. Hier können Sie viel Spannendes und Überraschendes über die Schlei und die Ostsee erfahren und erleben.

Natur erlebenFindlinge

Der Blick in die Ausstellungsräume

In sechs Ausstellungsräumen geben Infotafeln, Modelle und Exponate einen umfassenden Einblick in die Natur und Kultur der Region Oehe-Schleimünde:

  • Welt und Meer (Wandkarte und Relief-Globus)
  • Schlei (Landschaftsmodell von Schleswig bis Schleimünde)
  • Ostsee (Entstehung, Klimawandel und Lebewesen)
  • Küstenleben (Schleikahn mit Fischerei-Geräten)
  • Vortragsräume (Archäologische Funde und Gesteinssammlung)
  • Küstenwerkstatt (Mitmachangebote)
Schleikahn mit Fischerei-Geräten

Einen Ausflug über die Außenanlage genießen

Fast nirgendwo ist es schöner als hier! Bei guter Sicht blicken Sie von der Außen­anlage des Natur­erlebnis­zentrums sogar bis nach Dänemark. Von Januar bis Dezember zieht Sie hier der facetten­reiche Charme der Natur in den Bann und begeistert mit einer Vielzahl an Entdeckungen:

  • Obstgarten mit mehr als 80 Obstsorten
  • Findlingsgarten mit sieben Findlingsbeeten
  • Jahreszeitengarten
  • Spielplatz „Wind – Wasser – Küste“
  • Großes Keltisches Baumhoroskop (2018 neu angelegt)
Spielplatz „Wind – Wasser – Küste“Spielplatz „Wind – Wasser – Küste“

Mitmachangebote für kleine und große Besucher

Unter dem Motto „Natur erleben und verstehen“ bietet das Natur­erlebnis­zentrum in den Sommer­monaten und auf Anfrage ein buntes Programm für Touristen, Schulklassen, Gruppen an:

  • Was zappelt im Kescher? (Führung am Strand mit Keschern und Becherlupen)
  • Goldrausch am Ostseestrand (Bernstein­schleifen)
  • Auf die Plätze – fertig – los! (Rallye durch den Natur­erlebnisraum)
  • Was fliegt denn da? (Führungen ab Vogelwarte des Naturschutz­gebietes „Schleimündung“)
Quallen und Strandkrabben

Zusätzlich haben Gäste die Gelegenheit, während der Hauptsaison an spannenden natur­wissenschaftlichen Vorträgen teilzunehmen.


Öffnungszeiten:

Freigelände Das Freigelände ist das ganze Jahr über für Besichtigungen zugänglich.
Ausstellungsräume Ostern bis Ende Oktober täglich 10:00-17:00 Uhr

Mitmachangebote: Tel. 04635 95675675 oder 0461 97982526

Anschrift/Kontakt

Naturerlebniszentrum Maasholm-Oehe-Schleimünde (NEZ)
Exhöft-Seeberg 1
24404 Maasholm
Auf Karte anzeigen

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)

Ostsee-Last-Minute

Schon gebucht?
Im Sommer mit Last-Minute an die Ostsee! jetzt auswählen ... Ostsee Last Minute Angebote Sommerurlaub 2018

Urlaubs-Angebote

47 aktuelle Angebote für Ihren Urlaub an der Ostsee. jetzt auswählen ...

Ostsee Yachtcharter

Chartern Sie hier Ihre Urlaubsyacht! jetzt chartern ...

Stellenangebote

Sie möchten an der Ostsee wohnen und suchen einen Job? jetzt finden ...

Hintergrundbilder

Holen Sie sich die Ostsee auf Ihren Monitor! jetzt auswählen ...

Ostsee-Fanclub

Lesezeichen, Angebots­benachrichtungen,
Seewetter­berichte, Wetter­warnungen, uvm. jetzt anmelden ...

Newsletter

Neuigkeiten von der Ostsee erhalten Sie mit unserem Newsletter! jetzt anmelden ...
Zuklappen