Internationales Straßentheaterfest BoulevART

Alle zwei Jahre mitten im Sommer ist die Wismarer Altstadt wie verzaubert: Künstler verschiedener Genres nutzen das wunderschöne Zentrum der altehrwürdigen Hansestadt als Kulisse für ein einzigartiges Open-Air-Theaterspektakel.
BoulevARTBoulevART
Drei Tage lang erobern nationale und internationale Künstler Wismars Straßen und Plätze. Fremde Sprachen, Töne und Bilder füllen die Stadt und verwandeln sie in eine große, bunte Bühne. Theatergruppen, Musiker, Straßenkünstler, Akrobaten, Komödianten, Stelzenläufer, ... - sie alle sorgen für das magische Flair, das sich über die Innenstadt und vom Markt bis zum Alten Hafen erstreckt.
BoulevARTBoulevART
Die künstlerische Bandbreite reicht vom kleinen Walkact bis zur großen Platzbespielung, vom Gesangsduo bis zum zwanzigköpfigen Klangkörper, von Clownereien und Slapstick hin zu theatralischen Einlagen.
Erleben Sie Theaterstücke für große und kleine Besucher, Tänzer und Sänger, Pantomimen und Clowns! Die ganze Familie kommt bei diesem Festival auf ihre Kosten.
2016 werden bei diesem traditionsreichen Kulturereignis über 150 behinderte und nicht behinderte Künstler/innen aus Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Ungarn und Australien auftreten und für staunende Zuschauer und beste Unterhaltung sorgen.
11. Internationales Straßentheaterfest BoulevART

Programm
Freitag, 29. Juli, 19:30-23:00 Uhr, Alter Hafen
Auftakt, Eröffnung, Konzert, Platzbespielung
Samstag, 30. Juli, 11:00-18:00 Uhr, Altstadt
Internationales Straßentheater- und Musikfest
Samstag, 30. Juli, 18:00-23:00 Uhr, Alter Hafen
Konzerte, Platzbespielung
Sonntag, 31. Juli, 13:00-18:00 Uhr, Altstadt
Internationales Straßentheater- und Musikfest
Sonntag, 31. Juli, 14:00-21:00 Uhr, Alter Hafen
Kinder- und Familienfest, Konzerte

(alle Angaben ohne Gewähr)

nach oben


Zuklappen