Heiligendamm

"Hier ist der Blick bewunderungswürdig schön, der heilige Damm bezaubert uns gänzlich" schrieb 1766 der englische Reiseschriftsteller Thomas Nugent, lange vor der Gründung des Seebades.
Heiligendamm verzaubert noch heute. Dunkle Buchenwälder, weißer Strand und Wellen­rauschen laden Sie zum Träumen und Entspannen ein.
Ostseebad Heiligendamm
Das älteste Seebad Deutschlands – einst großherzogliche Sommerresidenz und begehrtes Ausflugsziel der feinen Gesellschaft – erstrahlt mittlerweile wieder in neuem Glanz.
Prachtvoll hebt sich das renovierte Ensemble vom Küstenwald ab, während noch einige Schmuckstücke der Perlenkette auf ihre Erlösung warten.
Einen unvergesslichen Blick auf die "Weiße Stadt am Meer" genießen Sie von der Seebrücke aus.
Heiligendamm – lassen Sie sich verzaubern!

nach oben


Zuklappen